Hilfsmittel im Alltag

Die 5 besten Anziehhilfen für Kompressionsstrümpfe im Überblick

Eine Anziehhilfe für Kompressionsstrümpfe bietet Ihnen täglich Unterstützung. Wir zeigen hier die besten Optionen auf einen Blick.

Anziehhilfe für Kompressionsstrümpfe
Die besten Anziehhilfen für Kompressionsstrümpfe finden Sie hier Foto: iStock/JulieAlexK

Für Senior*innen, Schwangere oder Menschen mit Bewegungseinschränkung kann eine Anziehhilfe für Kompressionsstrümpfe im Alltag gute Hilfestellung bieten. Ob für den Fuß oder das Bein – wir stellen Ihnen hier fünf verschiedene Modelle vor, die überzeugen konnten.

Was ist die beste Anziehhilfe für Kompressionsstrümpfe?

Das XXL-Modell von Flexilife hilft Ihnen beim Anziehen der Kompressionsstrümpfe. Zur Anwendung wird der Strumpf über das Metall-Gestell gestülpt, sodass der Fuß ganz einfach in den gespannten Strumpf eingeführt werden kann. Zum Schluss nur noch den Strumpf hochziehen und schon sind Sie fertig. Das Modell eignet sich besonders gut für Senior*innen, Schwangere oder Menschen mit körperlichen Einschränkungen. 

Im Überblick: 

  • mit Durchmesser 13 oder 15 Zentimeter erhältlich

  • einfache Anwendung

  • für Strümpfe mit geschlossene Fußspitze

  • Preis-Leistungs-Sieger im Vergleich

  • für Senior*innen, Schwangere und Menschen mit körperlichen Einschränkungen geeignet

Easy-Slide Anziehhilfe für Kompressionsstrümpfe mit offener Fußspitze

Die Anziehhilfe Easy-Slide von Arion bietet Ihnen beim Anziehen von Strümpfen mit offener Fußspitze Hilfestellung. Das Modell besteht aus einem gleitfähigen Material mit spezieller Beschichtung. Die Anziehhilfe ist je nach Größe in drei verschiedenen Ausführungen erhältlich. 

Im Überblick: 

  • Material: gleitfähig und beschichtet

  • Hilfstmittel zum Anziehen von Strümpfen mit offener Spitze

  • Platz 2 im Vergleich

  • drei verschiedene Größen

  • leicht zu benutzen

Ofa Grip Handschuh zum Anziehen von Kompressionsstrümpfen

Der Ofa mit Grip Handschuh bietet Ihnen beim Anziehen eine solide Hilfestellung, da sich hiermit das Material der Strümpfe besser greifen lässt. Die Handschuhe sind in verschiedenen Größen erhältlich und kommen ohne Verschluss. So können Sie sie leicht über die Hand streifen und wieder ausziehen. 

Im Überblick: 

  • bieten besseren Griff beim Anziehen der Kompressionsstrümpfe

  • funktionieren auch als Ausziehhilfe

  • besonders praktisch da ohne Verschluss

  • für Arme und Beine geeignet

  • Platz 3 im Vergleich

  • leicht zu benutzen

Compressana Easy Anziehhilfe für Kompressionsstrümpfe

Auch von Compressana gibt es eine Anziehhilfe für Kompressionsstrümpfe, die zudem auch für Strumpfhosen funktioniert. Das Modell wird einfach um Fuß und Bein gelegt und der Strumpf darüber gezogen. Die Anziehhilfe sorgt dafür, dass Kompressionsstrumpf oder Strumpfhose sich beim Hochziehen nicht mit der Haut "verhaken" und ermöglicht ein bequemes Anziehen. Nachdem Sie die Strümpfe angezogen haben, kann das praktische Hilfsmittel ganz einfach am oberen Rand herausgezogen werden – ganz egal, ob die Strümpfe offen oder geschlossen sind. 

Im Überblick: 

  • für Fuß und Bein

  • praktische Anziehhilfe für Kompressionsstrümpfe für unterwegs

  • für Senior*innen, Schwangere oder Menschen mit Bewegungseinschränkung

  • Platz 4 im Vergleich

Flexilife Strumpf-Anziehhilfe in zwei Größen

Die Flexilife Anziehhilfe ist für sämtliche Strümpfe geeignet, aber eher für solche, die höchstens bis zur Kniekehle gehen, zu empfehlen. Der Strumpf wird über die Anziehhilfe gespannt und diese wird mithilfe des Zugbands über den Fuß gestreift. Das Modell ist in verschiedenen Größen erhältlich und besteht aus Baumwolle, Polyester und Polypropylen. 

Im Überblick: 

  • nicht nur speziell für Kompressionsstrümpfe, sondern für alle Strumpfarten

  • praktisches Hilfsmittel im Alltag

  • nur für den Fuß vorgesehen

  • Platz 5 im Vergleich

Ausziehhilfe zum Ausziehen von Kompressionsstrümpfen

Nach einem langen Tag auf den Beinen müssen die Strümpfe nun wieder aus. Auch hierfür gibt es ein praktisches Hilfsmittel: die Ausziehhilfe Medi Butler off. Mithilfe des Utensils können Sie das Bündchen des Strumpfes greifen und langsam nach unten schieben. 

Im Überblick: 

  • Farbe: Pink

  • praktisch und einfach anzuwenden

  • handlicher Griff

  • dient zum Ausziehen von Kompressionsstrümpfen

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Wie benutzt man eine Anziehhilfe für Kompressionsstrümpfe?

Das kommt ganz darauf an, für welches Exemplar Sie sich entscheiden. Viele Modelle erleichtern das Hineinschlüpfen in den geschlossenen Strumpf. Aber natürlich gibt es auch Anziehhilfen für Kompressionsstrümpfe mit Spitze. Werfen Sie einen Blick auf die beiliegende Anleitung des Herstellers, sodass das Gadget Ihnen auch optimale Unterstützung bieten kann. Zum Ausziehen der Stützstrümpfe gibt es spezielle Ausziehhilfen wie beispielsweise das Modell Medi Butler off

Was kostet eine Anziehhilfe für Kompressionsstrümpfe?

Auch das kommt darauf an, für welches Modell Sie sich letztlich entscheiden. Wir empfehlen auf eine hochwertige Anziehhilfe für Kompressionsstrümpfe zu setzen, die langlebig ist und somit für viele Jahre genutzt werden kann. Preislich liegt das Hilfsmittel für den Alltag bei etwa 10 bis 30 Euro. Tipp: Wenn Sie die Anziehhilfe nicht selbst nutzen und beispielsweise einen Patient oder eine Patientin haben, lohnt sich das Metall-Modell von Flexilife, das Sie dank der Aufmachung im Vergleich zu den anderen Anziehhilfen leicht und schnell reinigen können. 

Wie viele Stunden am Tag darf man Kompressionsstrümpfe tragen?

Ihre Kompressionsstrümpfe sollten Sie den ganzen Tag über tragen. Am Abend vor dem Schlafen gehen können die Socken ausgezogen und per Handwäsche gereinigt werden.