Beziehungskrise

Bettys Diagnose: Betty stellt Frank ein Ultimatum

Die Liebe von Schwester Betty und Dr. Frank Stern steckt in der Krise. Jetzt stellt sie ihn vor die Wahl.

Betty Weiss (Annina Hellenthal) und Dr. Frank Stern (Max Alberti) in einer Szene von 'Bettys Diagnose'.
Bei 'Bettys Diagnose' kriselt es zwischen Schwester Betty und Dr. Frank Stern. Foto: ZDF / Willi Weber,

Die Liebe von Betty und Frank scheint zu zerbrechen

Ein Beziehungsdrama in der beliebten Serie 'Bettys Diagnose' geht in die zweite Runde. Schon bevor Schwester Betty (Annina Hellenthal) Opfer eines Überfalls wurde, stand ein ungeklärtes Thema zwischen ihr und Dr. Frank Stern (Max Alberti).

Unter dem Video geht der Artikel weiter.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Frank könnte sich vorstellen, Kinder mit seiner Freundin zu bekommen. Doch Betty, die bereits Mutter eines Sohnes ist, wünscht sich noch etwas Zeit. Als sie einen positiven Schwangerschaftstest in der Hand hält, will sie mit Frank sprechen, das Schicksal scheint entschieden zu haben.

Lesen Sie auch: Bettys Diagnose: So dramatisch startet die neue Staffel

Doch dann wird die Krankenschwester niedergestochen. Es stellt sich heraus, dass sie doch nicht schwanger war und nachdem sich Betty wieder erholt hat, steht das Thema erneut zwischen den Verliebten.

Übrigens: Die ersten fünf Staffel von "Bettys Diagnose" können Sie mit einem Premium-Abo von TV NOW jederzeit nachschauen.*

Betty stellt Dr. Frank Stern vor die Wahl

Achtung Spoiler: Die Folge 'Bettys Diagnose: Im Ende ein Anfang' wird erst am 2. Oktober 2020 im ZDF zu sehen sein.

Nachdem Betty wieder fit ist und zurück in den Klinikalltag gefunden hat, steht das Thema Schwangerschaft zwischen ihr und Frank. Keiner von beiden schafft es, sich endlich ein Herz zu fassen und die Fronten zu klären. Bis Betty den Mut aufbringt und das Gespräch mit ihrem Freund sucht.

Dr. Frank Stern macht seinen Standpunkt klar. Er will ein Kind mit Betty und zwar so schnell wie möglich. Unverständlich für die Krankenschwester. Das Paar kommt bei dem Thema auf keinen gemeinsamen Nenner. Betty und Frank lieben sich, sie möchte momentan jedoch noch kein Baby und fühlt sich unter Druck gesetzt. Enttäuscht von Franks Engstirnigkeit setzt sie ihm die Pistole auf die Brust: "Vielleicht ist es das Beste, wenn du dir etwas Zeit für dich nimmst. Um dir darüber klar zu werden, was du eigentlich willst. Willst du einfach nur ein Baby, oder willst du mich?"

Wie wird Frank wohl reagieren?

*Enthält Affiliate-Links.