heute-Sendung

Carl Weiss: ZDF-Moderator im Alter von 92 Jahren verstorben

Journalist und erster 'heute'-Moderator Carl Weiss ist tot. Er verstarb im Alter von 92 Jahren.

Carl Weiss: Erster Heute-Moderator verstorben
Carl Weiss moderierte nicht nur 'heute': Von 1992 bis 1997 war er auch das Gesicht von 'damals - vor 40 Jahren'. Foto: obs/ZDF/Barbara Oloffs

Der erste Moderator der 'heute'-Sendung, Carl Weiss, ist im Alter von 92 Jahren verstorben. Das gab das ZDF in einer Mitteilung bekannt. Carl Weiss stand wie kaum ein anderer für die Anfangszeiten des Mainzer TV-Senders. Schließlich war es sein Gesicht, das Zuschauer am 1. April 1963, zum ersten Mal bei der heute-Sendung sahen – direkt nach der Ansprache des Intendanten Karl Holzamer. Das ZDF ging an diesem Tag zum ersten Mal offiziell auf Sendung.

Carl Weiss' Werdegang

Carl Weiss wurde am 28. September 1925 geboren. Weiss arbeitete nach seinem Studium zunächst als Zeitungsjournalist. Danach ging er nach Indien und Indonesien, um dort als Presseattaché der deutschen Botschaft zu areiten. Er war für das ZDF als Korrespondent in Hongkong, London und Washington tätig. Nach einem Wechsel zur ARD kehrte er aus seinem Ruhestand zurück und moderierte von 1992 bis 1997 'damals – vor 40 Jahren'.

Von diesen Promis mussten wir uns 2018 verabschieden:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.