Arztserie

'Der Bergdoktor' 2022: Bittere Nachricht zum Staffelfinale

Kurz vor dem Ende von 'Der Bergdoktor' 2022 verschiebt sich unerwartet das große Finale der 15. Staffel.

'Der Bergdoktor' und Tochter Lilli.
Der 'Bergdoktor' und seine Tochter Lilli. Foto: ZDF und Erika Hauri

Seit Wochen fiebern 'Bergdoktor'-Fans dem großen Finale der 15. Staffel entgegen. Wie geht es mit Dr. Gruber (gespielt von Hans Sigl) und Anne (gespielt von Ines Lutz) weiter? Verliert Martin seinen Sohn Johann für immer? Und verlässt Franziska (gespielt von Simone Hanselmann) den 'Wilden Kaiser' endgültig? Fragen, die bislang in den neuen Folgen der ZDF-Serie (donnerstags, 20:15 Uhr, ZDF) ungeklärt blieben und auf deren Antworten sich die Zuschauer*innen auch noch weiterhin gedulden müssen.

Lesen Sie auch:

Sehne Sie hier die Geheimnisse des Gruberhofs (Der Artikel geht unter dem Video weiter):

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

'Der Bergdoktor' 2022: An diesem Tag läuft das Staffelfinale

Denn anders als erwartet wird das Staffelfinale von 'Der Bergdoktor' 2022 nicht am 10. März 2022 ausgestrahlt. Stattdessen wird es nun eine Woche später, am 17. März 2022 gesendet. Der Grund sei laut ZDF ein 'Markus Lanz'-Spezial zur aktuellen Situation in der Ukraine. In einer Pressemitteilung heißt es zur Sendung von Markus Lanz (52): "In einer 105-minütigen Live-Sendung bekunden er und seine Gäste Solidarität und Unterstützung für das kriegserschütterte Land. Im Mittelpunkt stehen Gespräche mit Politikerinnen und Politikern, Beobachtern und Experten – zugeschaltet aus der ganzen Welt oder im Studio zu Gast."

Auch spannend:

'Der Bergdoktor' 2022: Fans zeigen sich enttäuscht

Eine Verzögerung des 'Bergdoktor'-Finales, die bei vielen Fans aufgrund der derzeitigen politischen Lage sicherlich für Verständnis sorgt. Dennoch zeigen sich einige Zuschauer*innen in den sozialen Netzwerken enttäuscht über die Programmänderung. "Oh nein, immer was man gerne sieht wird verschoben" oder "Ich habe langsam genug von diesen ständigen Programmänderungen", ärgern sie sich auf Facebook. Ein kleiner Lichtblick könnte in diesem Fall die ZDF-Mediathek sein. Da können Fans das 'Bergdoktor'-Finale 2022 bereits vor der geplanten Ausstrahlung sehen.

Mehr dazu:

Affiliate Link*