Arztserie

'Der Bergdoktor' 2022: Die 15. Staffel startet mit einer Trennung

Zum Start der 15. Staffel von 'Der Bergdoktor' überrascht die ZDF-Serie ihre Fans mit einer unerwarteten Trennung.

Bergdoktor Martin, Franziska, Lisbeth und Anne.
Drama auf dem Gruberhof: Martin ist sich nicht sicher, ob er Franziska und sein Kind alleine nach New York gehen lassen soll. Lisbeth versucht derweil Anne aufzumuntern. Foto: ZDF und Erika Hauri

Am 20. Januar 2022 (20:15, ZDF) startet endlich die neue Staffel von 'Der Bergdoktor'. Fans der ZDF-Serie können sich freuen, denn ein erster Blick in die neuen Folgen der Arztserie verspricht, das auch die 15. Staffel den ein oder anderen spannenden Höhepunkt für die Zuschauer*innen bereit hält. Nicht zuletzt, weil das Liebesdrama zwischen Martin Gruber (Hans Sigl), Anne (Ines Lutz) und Franziska (Simone Hanselmann) in die nächste Runde geht. Und der 'Bergdoktor', anders als erwartet, plötzlich erneut vor einer schweren Entscheidung steht.

Vorsicht Spoiler: Wenn Sie nicht wissen möchten, wie die neuen Folgen vom 'Bergdoktor' starten, bitte hier nicht weiterlesen.

Lesen Sie hier:

Sehen Sie hier die Geheimnisse des Gruberhofs (Der Artikel geht unter dem Video weiter):

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

'Der Bergdoktor': Wird Anne erneut enttäuscht?

In der ersten Folge 'Scheinwelten' der 15. Staffel, die am Donnerstag, 20. Januar 2022, um 20:15 Uhr im ZDF ausgestrahlt wird, hadert Martin kurz vor der Geburt seines Kindes. Soll er Franziska wirklich alleine nach New York gehen lassen? Für Dr. Gruber würde das schließlich bedeuten, dass er sein Kind, weit entfernt vom Gruberhof, nicht aufwachsen sieht.

Auch spannend: Rebecca Immanuel verrät 'Bergdoktor'-Geheimnis

Ein Entschluss, der dem Bergdoktor kurz vor Franziskas Abreise in den Big Apple Bauchschmerzen bereitet, denn sie von ihrer Entscheidung abzuhalten, würde sicherlich bei Anne und Martin Streit auslösen. Bereits in der 14. Staffel hatte Franziskas Idee, sich ein Haus neben dem Gruberhof zu kaufen, zwischen Anne und Martin für Furore gesorgt. Fraglich, ob die Beziehung von Anne und dem Bergdoktor unter dem Einfluss von Franziska als Mutter von Martins Baby dieser sich anbahnenden Dreiecksbeziehung standhält.

'Der Bergdoktor': Dieses Paar trennt sich

Neben dem Bergdoktor befindet sich auch sein Bruder Hans weiterhin im Liebeschaos. Nach seiner Affäre mit Linn beschließen Susanne und er sich zu trennen. Der Gastwirtin scheint das Hin und Her in ihrer Beziehung endgültig zu viel zu sein. Doch von Liebeskummer keine Spur, Susanne schaut positiv in die Zukunft und scheint mit Hans endlich Frieden zu schließen. Währenddessen hofft Linn auf ein Happy End mit Hans ...

Lesen Sie hier:

Affiliate Link*