'Die Bergretter': Liebes-Aus für Markus und Katharina?

In der Beziehung von Markus und Katharina kriselt es gewaltig. Es geht um Kinder, Zukunft und Eifersucht.

Dr. Nick Aichstetter (Nicholas Reinke) unterhält sich mit Katharina (Luise Bähr) – Markus (Sebastian Ströbel) gefällt das gar nicht!
Dr. Nick Aichstetter (Nicholas Reinke) versteht sich ziemlich gut mit Katharina (Luise Bähr) – Markus (Sebastian Ströbel) entgeht das nicht! Foto: ZDF / Stephanie Kulbach

Jedes Elternteil weiß wohl, wie groß und allumfassend ein Kinderwunsch sein kann. Umso bestürzter waren Fans der ZDF-Serie 'Die Bergretter', als ein Streit um ebenjenes Thema zwischen Markus Kofler (Sebastian Ströbel, 44) und Katharina Strasser (Luise Bähr, 42) entbrannte.

Noch mehr spannende Artikel:

Die Zuschauer*innen fürchten jetzt ein Ende der Beziehung - und tatsächlich bringen auch die nächsten Folgen wenig Hoffnung auf eine Versöhnung...

Wie lange kann Katharina ihren Kinderwunsch unterdrücken?

Nachdem sich Bergretterin Katharina in der Folge 'Ausgesetzt' liebevoll um ein Findelkind kümmerte, konfrontierte sie ihren Markus mit ihren Zukunftsplänen: Katharina möchte ein Kind adoptieren. Doch ihr Liebster blockte ab. Am Ende der Folge sprechen sich die beiden zwar aus - Katharina meint sogar, für Markus auf Kinder verzichten zu wollen - aber ob sie ihren Herzenswunsch wirklich einfach so begraben kann? Da sind sich Fans nicht so sicher.

Sehen Sie hier, welche Serien Sie sich auch nicht entgehen lassen sollten (Artikel geht unten weiter):

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

'Die Bergretter' (ZDF): Arzt Nick macht Katharina schöne Augen

Noch dazu versteht sich Katharina gerade auffallend gut mit Dr. Nick Aichstetter (Nicholas Reinke, 41), dem neuen Arzt im Dorf. Und der hat gleich zwei Kinder - für Katharina die Möglichkeit auf ein richtiges Familienleben? Nicht nur vor dem Fernseher löst die Vertrautheit der beiden Sorge aus: Auch Markus behielt den Doktor in der Weihnachtsfolge genau im Auge. Wie passend, dass sie den Namen 'Augen auf' trug. Die Eifersucht trägt jedoch auch nicht dazu bei, dass sich das Paar wieder annähert...

Eine Kulisse zum Verlieben! Wie es am 'Bergretter'-Drehort in Ramsau zugeht, lesen Sie hier:

Versteht Markus seine Katharina nicht mehr?

Und auch in der kommenden Folge ist keine Besserung in Sicht: Das eigentliche Traumpaar versöhnt sich nicht, sondern die Liebenden entfernen sich immer weiter voneinander. Am 30.12. hütet Katharina in der Folge 'Roter Schnee' sogar immer häufiger die Kinder von Markus' Kontrahenten und baut sofort eine Beziehung zu ihnen auf.

Und Markus' Lösung? Ist ein Paar-Fotoshooting. Versteht er denn nicht, was der wahre Grund für Katharinas Traurigkeit ist?

Ein Baby für das 'Bergretter'-Traumpaar?

Es bleibt nur zu hoffen, dass Markus bald realisiert, was in seiner Freundin vor sich geht. Und wer weiß - vielleicht entscheidet er sich Katharina zuliebe doch für Nachwuchs? Immerhin kümmert sich Markus bereits seit Jahren liebevoll um seine Pflegetochter Mia (Mia-Sophie Ballauf) und er beweist Fürsorge, Einfühlungsvermögen und Pflichtbewusstsein schließlich auch an jedem Tag als Bergretter!

'Die Bergretter' läuft donnerstags um 20:15 Uhr im ZDF.

Zum Weiterlesen:

*Affiliate Link