Rekordtemperaturen

Erste Hitzewelle 2021 kommt auf Deutschland zu: Diese Regionen sind besonders betroffen

Sommerliche Temperaturen - und das Anfang Mai! Ganz Deutschland muss sich diese Woche auf einen Hitzerekord einstellen. Welche Regionen besonders betroffen sind, erfahren Sie hier.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Momentan ist ganz Deutschland noch von einem Wetter-Tief betroffen: Wind, Regen und Temperaturen um die 10 Grad lassen Spaziergänge am Wochenende zu einer ungemütlichen Angelegenheit werden.

Doch es ist ein Wechsel in Sicht. Zum Ende dieser Woche werden sommerliche Temperaturen erwartet.

Auch interessant: Kreislaufprobleme bei Hitze - was hilft gegen Schwindel & Co.?

Hier steigen die Temperaturen auf bis zu 30 Grad

Ende dieser Woche werden die ersten heißen Tage in Deutschland prognostiziert. Temperaturen von bis zu 30 Grad werden erwartet und das sogar über mehrere Tage. Das liegt vor allem an einer Warmluftblase, die aus dem Süden zu uns kommt.

Besonders der Südosten Deutschlands wird dann von der Wärmefront betroffen sein. Aber auch der Norden bekommt etwas von der warmen Luft ab: Hier werden Temperaturen von 20 bis 25 Grad erreicht.

Thermometer.
Uns erwarten hochsommerliche Temperaturen im Mai. Foto: batuhan toker/iStock

Zum Wochenende schwingt die westliche Strömung in eine südwestliche um und schließlich in eine südliche Strömung. Damit kommt dann auch eine Warmluftblase nach Deutschland. Die Temperaturen steigen auf bis zu 30 Grad.

Wann die Hitze einsetzen wird, ist noch ungewiss

Wann genau die Hitzewelle kommt, ist noch unklar, sicher ist: Sie wird kommen. Experten vermuten die ersten warmen Tage am Sonntag diese Woche. In den kommenden Tagen werden die Prognosen noch deutlicher zeigen, wie sich diese erste Sommerlage entwickeln wird.