Royale deutsche Verwandtschaft

Prinz Philips Beerdigung: Diese Gästeliste überrascht

Die Beerdigung von Prinz Philip steht vor der Tür und aufgrund der Corona-Pandemie dürfen insgesamt nur 30 ausgewählte Personen an der Prozession teilnehmen. Daher überrascht uns diese Gästeliste sehr! Warum? Das verraten wir Ihnen gerne.

Der Herzog of Edinburgh  auf der Hochzeit seiner Enkeltochter Prinzessin Eugenie.
Prinz Philip starb am 09. April 2021 im Alter von 99 Jahren. Foto: WPA Pool / GettyImages

Zur Beerdigung eines der berühmtesten Männer der Welt, dürfen nur 30 Personen kommen, denn Corona lässt kein Staatsbegräbnis mit 800 Leuten zu. Bei einer so begrenzten Gästeliste ist jeder Platz heiß begehrt und nur für die engste Familie begrenzt. Umso überraschender die Gästeliste zur Beerdigung von Prinz Philip.

Gästeliste von Prinz Philips Beerdigung: Diese Namen überraschen alle

Bei der Beerdigung und Trauerfeier am 17. April 2021 ab 15 Uhr nehmen selbstverständlich die Queen und ihre Kinder Prinz Charles, Prinzessin Anne, Prinz Andrew sowie Prinz Edward und ihre Ehefrauen bzw. ihr Ehemann teil. Dazu kommen alle acht Enkelkinder mit Partner beziehungsweise Partnerin, hier wird lediglich Herzogin Meghan fehlen.

Queen Elizabeth II.: Einsamer Abschied von Prinz Philip

Wer bereits alle Personen aufaddiert hat, dem fällt auf, dass so schon über zwanzig Personen zusammen kommen. Daher überraschen die folgenden drei Namen auf der Gästeliste. Denn auch Prinz Philips deutsche Verwandtschaft, wurde eingeladen. Zwar sind seine Schwestern bereits verstorben, dennoch hat der Prinzgemahl von Königin Elisabeth II. noch Familie in der Bundesrepublik. Daher werden Bernhard Erbprinz von Baden sowie Donatus Prinz Landgraf von Hessen und Philip Prinz zu Hohenlohe-Langenburg an der Beerdigung teilnehmen.

So romantisch begann die Liebe zwischen der Queen und ihrem Prinzen...(Der Text geht unter dem Video weiter.)

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Wie sind die deutschen Gäste mit Prinz Philip verwandt?

Bernhard Erbprinz von Baden ist der Enkel von Prinzessin Theodora. Philip Prinz zu Hohenlohe-Langenburg ist der Enkel von Margarita von Griechenland. Bei beiden Frauen handelt es sich um ebenfalls verstorbenen Schwestern von Prinz Philip. Bei Donatus Prinz Landgraf von Hessen sieht die familiäre Zugehörigkeit etwas komplizierter aus. Sein Vater wurde von Ludwig Prinz von Hessen und bei Rhein adoptiert. Dessen Bruder wiederum war mit Prinzessin Cecilia liiert, ebenfalls eine Schwester des verstorbenen Prinz Philips.