Britisches Königshaus

Queen Elizabeth II.: Wird ihr größter Wunsch wahr?

Passend zum 70. Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. (96) scheint sich ihr größter Wunsch endlich zu erfüllen.

Königin Elizabeth II.
Seit 70 Jahren sitzt Queen Elizabeth II. auf dem Thron in Großbritannien. Foto: IMAGO / i Images

Das 70. Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. (96) steht vor der Tür und in wenigen Tagen beginnt das viertägige Festprogramm zum 'Platinum Jubilee'. Schon vor einigen Tagen vermeldete die britische Boulevardzeitung 'The Sunday Times', dass die Queen aufgrund ihrer Gesundheits- und Mobilitätsprobleme nicht an der Militärparade 'Trooping the Colour', die am 2. Juni 2022 den Auftakt zu den Feierlichkeiten bilden soll, teilnimmt. Doch nun heißt es aus dem Umfeld der britischen Königin, dass sich dafür ein anderer sehnlicher Wunsch von Queen Elizabeth II. erfüllen könnte.

Lesen Sie auch:

Sehen Sie hier weitere Geheimnisse über die Queen (Der Artikel geht unter dem Video weiter):

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Queen Elizabeth II.: Diese Versöhnung macht sie glücklich

Pünktlich zum 70. Thronjubiläum scheinen sich laut der britischen Boulevardzeitung 'Mirror' ihre Enkel Prinz Harry (37) und Prinz William (39) versöhnen zu wollen. Dafür hätten sie in den vergangenen Wochen regelmäßig über Handy-Nachrichten und Videoanrufen Kontakt gehabt. Seitdem sei der Streit zwischen den Brüdern vergessen und sie "verstehen sich wieder wie alte Kumpel", zitiert das Magazin eine Quelle aus dem Buckinghampalast. Eine Nachricht, die Königin Elizabeth II. sehr glücklich machen könnte.

Auch spannend:

Große Überraschung für Queen Elizabeth II.

Schließlich soll die Queen in der Vergangenheit sehr unter den Streitigkeiten zwischen Harry und William gelitten haben. Umso erfreulicher sei es, dass sich die Brüder zum 70. Thronjubiläum wieder vertragen haben. Besonders überraschend: Zu den Feierlichkeiten zum Platinjubiläum von Queen Elizabeth II. soll Prinz Harry laut der Quelle nicht alleine anreisen. Auch Herzogin Meghan (40) sei zusammen mit ihren Kindern Archie (3) und Lilibet (11 Monate) auf dem Weg nach Großbritannien. Eine Versöhnung der Familienmitglieder des Königshauses, die sich Königin Elizabeth II. von Herzen gewünscht hat.

Lesen Sie hier:

Affiliate Link*