Neuzugang Mathias

'Rote Rosen': Nici trifft ihren leiblichen Vater

Bei 'Rote Rosen' wird es nach der Sommerpause dramatisch: Nici trifft nach mehr als 20 Jahren ihren leiblichen Vater zum ersten Mal.

Nici (Lucy Hellenbrecht, r.) ist überrascht, als Mathias (Makke Schneider, l.) Hektor auf der Stelle operieren will.
Nici (Lucy Hellenbrecht, r.) ist überrascht, als Mathias (Makke Schneider, l.) Hektor auf der Stelle operieren will. Foto: NDR/ARD/Nicole Manthey

'Rote Rosen' ist derzeit noch in der Sommerpause. Doch schon jetzt ist klar: Nach der Pause geht es dramatisch weiter!

Nicis Mutter Sandra weiß auch nicht, wer der Vater ist

Nici (gespielt von Lucy Hellenbrecht, 23) wusste nie, wer ihr leiblicher Vater ist: Ihre Mutter Sandra (gespielt von Theresa Hübchen, 51) verlebte einst eine feucht-fröhliche Faschingsnacht in Lüneburg: Sie war Steffi Graf, der schöne Unbekannte hatte sich als Boris Becker verkleidet. Sandra verlor ihren Flirt dieser Nacht dann aufgrund eines Feueralarms aus den Augen. 20 Jahre später kehrte sie gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Bernd (gespielt von Tim Olrik Stöneberg, 49) zurück.

Nun will es das Schicksal aber so, dass Nici auf ihren leiblichen Vater trifft...

Erfahren Sie in dem Video, wie dramatisch es nach der Sommerpause bei 'Rote Rosen' weitergeht. Der Artikel geht unten weiter.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Neuzugang Mathias ist Nicis Vater

Mathias Wilke (gespielt von Makke Schneider, 48) ist ein Tierarzt, der zuvor mit Rennpferden gehandelt hat und nun auf Gut Flickenschild ankommt. In Folge 3631 (Ausstrahlung wahrscheinlich am 21. September 2022) tritt er erstmals bei 'Rote Rosen' auf. Und Nici lernt ihn auch zunächst in seiner Funktion als Tierarzt kennen: Ihr geliebtes Pferd braucht eine Not-OP. Schnell wird seiner Tochter so klar, dass Mathias ein großes Herz hat.

Doch Nici weiß weiterhin nicht, dass Mathias der 'Boris Becker' ihrer Mutter von 1999 ist. Dies wird hingegen Bernd schnell klar - und lässt bei ihm alle Alarmglocken klingeln.

'Rote Rosen': Bernd will verhindern, dass Mathias und Sandra sich sehen

Als Bernd dann klar wird, dass Mathias bei der Pflege des Pferdes auch Nicis Mutter Sandra kennen lernen könnte, versucht er dies zu verhindern. Doch Nici, die Mathias mittlerweile sympathisch findet, hat bereits ein Abendessen zwischen ihm und ihrer Mutter in die Wege geleitet.

Doch wird Sandra, deren Beziehung zu Bernd ohnehin kriselt, die selben Gefühle wie in der Nacht damals haben? Ganz so einfach dürfte es nicht werden! Denn Mathias ist nicht etwa alleinstehend, sondern bereits mit Birgit (gespielt von Janina Sachau, 46) verheiratet.

Die nächste Folge von 'Rote Rosen' nach der Sommerpause läuft am Montag, 12. September 2022.

Tipp: Mit unserer tagesaktuellen Vorschau bleiben Sie stets auf dem Laufenden: 'Rote Rosen': Die Vorschau für sechs Wochen

*Affiliate Link