ARD-Serie

Rote Rosen: Vorschau für den 9. Dezember und weitere Folgen

Was passiert heute und in den kommenden Folgen bei 'Rote Rosen'? Unsere Vorschau verrät es Ihnen immer tagesaktuell.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Rote Rosen: Vorschau für Donnerstag, 9. Dezember 2021, Folge 3468

Wegen der zerstörten Kommode und ihrer unangemessenen Reaktion hat Katrin (Nicole Ernst) ein schlechtes Gewissen. Vor Leo (Daniel Hartwig) gibt sie sich verschlossen und dieser schließt daraus, dass Katrin noch Zeit braucht, bis sie sich auf einen Neuanfang einlassen kann. Nach einem klärenden Gespräch mit Florian (Stefan Plepp) vertraut sie sich Leo an. Im Anschluss verbringen die beiden einen schönen Tag miteinander, bei dem es sogar zu einem zärtlichen Kuss kommt… Ob Hendrik (Jerry Kwarteng) nach London fliegen kann, hängt von Annemarie ab. Die Rosenhaus-Gemeinschaft sowie seine Kinder Joe (Naiher Zerisenay) und Sam (Jayceon Müller) wollen Annemarie von der Betreuung überzeugen. Doch Lilly (Lilly und Lylou Röder) hält es nicht mehr aus und macht Annemarie eine Ansage…  Da Carla (Maria Fuchs) Bedenken hat, der Trennungsgrund von Philip (Marc Schöttner) und seiner Frau zu sein, zieht sie sich zurück und will keine Beziehung mit ihm eingehen. Auch keine Geschäftliche, als er ihr vorschlägt, ihr Weinfeld gemeinsam zu bewirtschaften. Philip zuliebe, will sie die ganze Situation noch einmal überdenken. Jonnas (Wencke Myhre) Waschbären-These wird von einem Mädchen-Sneaker vor Hannes‘ (Claus Dieter Clausnitzer) Brombeerbusch widerlegt. Dies hilft, die Enkelin von Paragrafen-Schulze als Diebin herauszustellen.

Lesen Sie hier, ob und wann Wolfram Grandezka als Gregor Pasch zurückkommt:

Rote Rosen: Rückblick auf Mittwoch, 8. Dezember 2021, Folge 3467

Da Katrin (Nicole Ernst) nicht ständig an ihr altes Leben erinnert werden möchte, trifft sie den Entschluss, die Kommode von Florian (Stefan Plepp) nicht anzunehmen. Dann geht diese beim Verladen in die Brüche und Katrin ist erleichtert, ganz im Gegensatz zu Florian… Obwohl Hendrik (Jerry Kwarteng) Unterstützung von Britta (Jelena Mitschke), Tina (Katja Frenzel), Dörte (Edelgard Hansen) und Leo (Daniel Hartwig) zugesichert wird, bleibt Annemarie stur. Carla (Maria Fuchs) ist sehr erfreut, als sie mitbekommt, dass Philip (Marc Schöttner) eventuell länger bleiben möchte, doch hinterfragt dies direkt, als sie erfährt, dass er von seiner Frau vor die Tür gesetzt wurde. Amelie (Lara-Isabell Rentinck) überfordert Merle (Anja Franke) mit dem Rat, sich nach dem Flug-Skandal von dem öffentlichen Partei-Geschehen zu distanzieren. Dörte (Edelgard Hansen) ermutigt Merle, sich kämpferisch zu geben und sich den BürgerInnen zu stellen. Nachdem Werners (Dirk Galuba) Tante Jonna (Wencke Myhre) zu Besuch kommt, landet Werner durch ihre chaotische Art prompt im Krankenhaus. Jonna wird von Sara (Antonia Jungwirth) in der WG einquartiert. Simon (Thore Lüthje) und David (Arne Rudolf) sind überrascht. Sie schafft es ebenfalls, Hannes (Claus Dieter Clausnitzer) aus dem Konzept zu bringen, als sie in seinem Schrebergarten einen Beeren klauenden Waschbären fangen will. Mit dieser Frau ist das Chaos vorprogrammiert!

Lesen Sie mehr zur neuen Staffel:

Die Vorschau von 'Rote Rosen' für die nächsten 10 Folgen:

Hauptcast der 19. Staffel 'Rote Rosen'.
Der Hauptcast der 19. Staffel 'Rote Rosen'. (v.l.n.r.) Michael "Michi'" Brandt (Oliver Clemens), Mia Zeese (Leonie Beuthner), Stefano "Leo" Greco (Daniel Hartwig), Katrin Zeese (Nicole Ernst), Florian Zeese (Stefan Plepp), Anke Reichard (Anne Brendler), Dörte Reichard (Edelgard Hansen) Foto: ARD / Thorsten Jander, Juergen Sack/ iStock, (Montage/Bearbeitung: Liebenswert)

'Rote Rosen' fällt am Freitag, 10. Dezember 2021, leider aus.

Rote Rosen: Vorschau für Montag, 13. Dezember 2021, Folge 3469

Obwohl Katrin (Nicole Ernst) den Kuss mit Leo (Daniel Hartwig) genossen hat, möchte sie Leo keine falschen Hoffnungen machen, da sie sich nicht sicher ist, wie viel der Kuss wirklich bedeutet hat. Sara (Antonia Jungwirth) erahnt Leos Gefühle gegenüber Katrin. Daraufhin stimmt Leo ihr zu und Katrin bekommt dieses Gespräch zufälligerweise mit… Amelie (Lara-Isabell Rentinck) lässt Merle (Anja Franke) die ganze Arbeit für das Wahlprogramm erledigen und stellt sich trotzdem ins Rampenlicht. Wie lange lässt Merle das noch über sich ergehen? Gunter (Hermann Toelcke) freut sich auf einen Kurztrip mit seiner Dörte (Edelgard Hansen). Da diese aber ein schlechtes Gewissen gegenüber Merle hat, überredet sie Gunter, Merle mitzunehmen. Da Sara ihr Zimmer zur Verfügung stellt, um eine neue Waschmaschine zu finanzieren, planen David (Arne Rudolf) und Simon (Thore Lüthje) eine Überraschungsparty für sie. Jonna (Wencke Myhre) nutzt die Gelegenheit, um die Verlängerung ihres Aufenthaltes anzukündigen. Amelie wird von ihrem Bruder Philip (Marc Schöttner) von ihren kaum auszuhaltenden Rückenschmerzen erlöst und so leiht sie ihm als Dankeschön ihr Auto.

Rote Rosen: Vorschau für Dienstag, 14. Dezember 2021, Folge 3470

Leo (Daniel Hartwig) lag richtig mit der Vermutung, dass Katrin (Nicole Ernst) sein Liebesgeständnis mitgehört hat und versucht ihr den Druck zu nehmen. Katrin fühlt sich ebenfalls zu ihm hingezogen. Als sie dann aber alte Erinnerungsstücke ihrer Familie wiederfindet, verspürt sie Panik und nimmt Abstand von Leo… Tina (Katja Frenzel) und Britta (Jelena Mitschke) schaffen es, Annemarie zu besänftigen, bis Tina ein Fehler unterläuft… Bereits am ersten Tag des Kurzurlaubs mit Gunter (Hermann Toelcke) und Dörte (Edelgard Hansen) bemerkt Merle (Anja Franke), dass sie sich nicht wohl fühlt. Amelie (Lara-Isabell Rentinck) will den Flirt zwischen ihrem Bruder und Carla (Maria Fuchs) nicht akzeptieren und so entfacht ein Streit zwischen ihr und Philip (Marc Schöttner). Daraufhin lässt Amelie Carla ihren Ärger spüren und Philip beeindruckt Carla, indem er sie verteidigt. Ben (Hakim-Michael Meziani) und Anke (Anne Brendler) reparieren gemeinsam ein Motorrad. Nach einer Probefahrt beschließt Anke, Florian (Stefan Plepp) auf eine Spritztour einzuladen. Doch Florian weigert sich mitzukommen...

Rote Rosen: Vorschau für Mittwoch, 15. Dezember 2021, Folge 3471

Nach einem romantischen Ausflug fragt Philip (Marc Schöttner) Carla (Maria Fuchs), ob sie mit ihm verreisen möchte. Da Carla aber immer mehr Gefühle für ihn entwickelt, lehnt sich dieses Angebot aus Selbstschutz ab. Leo (Daniel Hartwig) scheint Katrins (Nicole Ernst) Zurückweisung tapfer hinzunehmen. Doch als Katrin klar wird, dass Leo doch ganz schön mit der SItuation zu kämpfen hat, will sie nicht mehr seine Patientin sein. Auch Britta (Jelena Mitschke) und Ben (Hakim-Michael Meziani) befürworten diesen Schritt… Da Mias (Leonie Beutner) Praktikum im Hotel sich dem Ende neigt, möchte sie ein weiteres Praktikum im Krankenhaus absolvieren. Florian hält nichts von diesem Vorhaben. Britta (Jelena Mitschke) hat Annemarie erfolgreich dazu überredet, ihre Kinder in die Obhut des Rosenhauses zu geben. Allerdings fordert sie, dass Sam (Jayceon Müller) und Joe (Naiher Zerisenay) es unterlassen, Lilly (Lilly und Lylou Röder) zu besuchen. Sam ist wütend und schließt sich aus Trotz im Gäste-WC ein. Merle (Anja Franke) kann sich ihr Unbehagen nicht erklären und ist verunsichert über ihre Gefühlslage. Empfindet sie noch etwas für Gunter (Hermann Toelcke)?

Rote Rosen: Vorschau für Donnerstag, 16. Dezember 2021, Folge 3472

Katrin (Nicole Ernst) kann verstehen, dass Florian (Stefan Plepp) nicht möchte, dass Mia noch mehr Leid sehen muss und akzeptiert, dass er gegen das Praktikum ihrer Tochter ist. Plötzlich treffen Unfallopfer im Krankenhaus ein und es stellt sich heraus, dass Florian unter den Verletzten ist. Ben (Hakim-Michael Meziani) gelingt es, Sam (Jayceon Müller) aus dem WC zu befreien. Erleichtert springt Annemarie über ihren Schatten und erlaubt den Kindern weiterhin im Rosenhaus zu spielen. Als sie dann aufgrund eines Notfalls die Kinderbetreuung übernehmen muss, bekommt sie Unterstützung von Tina (Katja Frenzel). Carla (Maria Fuchs) ist überfordert und geht zunächst auf Abstand zu Philip (Marc Schöttner). Nachdem seine Schwester ihm von Carlas Vergangenheit erzählt, fasst er einen Entschluss...Dörte (Edelgard Hansen) will ihrer Freundin Merle (Anja Franke) dabei helfen, eine neue Liebe zu finden und rät ihr zu einer anonymen Kontaktanzeige. Bei dem Blind Date stößt sie auf Jonna (Wencke Myhre).

Rote Rosen: Vorschau für Freitag, 17. Dezember 2021, Folge 3473

Mia (Leonie Beuthner) plagt ihr schlechtes Gewissen wegen des Streits mit ihrem Vater, als sie ihn im Krankenhaus sieht. Zunächst scheint Florian (Stefan Plepp) kaum Schaden davongetragen zu haben, bis sich seine Sehkraft verschlechtert… Katrin (Nicole Ernst) bekommt erneut zu spüren, dass Anke (Anne Brendler) und Mia die neue Familie von Florian sind,, da nur die beiden Florian am Krankenbett besuchen dürfen. Dies tut Leo (Daniel Hartwig) sehr leid, doch er kann ihr nicht beistehen, da er sich von ihr fernhalten soll. Endlich ist Annemarie nun auch von den „Rosenhäuslern“ überzeugt und vertraut ihnen ihre Kinder an, um ihre Konzerttournee anzutreten. Simon (Thore Lüthje) gibt den Traum, Gunters (Hermann Toelcke) Assistent zu werden, immer noch nicht auf und so trickst er ein bisschen bei seiner Selbstdarstellung. Wird Simon den hohen Anforderungen des Hotels gerecht?

Rote Rosen: Vorschau für Montag, 20. Dezember 2021, Folge 3474

Florian (Stefan Plepp) versucht seine Sehstörungen vor seiner Familie zu verheimlichen, doch Katrin (Nicole Ernst) bemerkt, dass etwas mit seinen Augen nicht stimmt und stellt ihn zur Rede. Dabei kommt es zu einem innigen Moment zwischen den beiden… Obwohl Hannes (Claus Dieter Clausnitzer) enttäuscht ist, dass Jonna (Wencke Myhre) mit der Kontaktanzeige ihren Ehemann eifersüchtig machen will, hilft er ihr. Nachdem Jonna ihrem Mann das Selfie mit Claus schickt, plant Kjell auf der Stelle eine Reise nach Deutschland. Da Heiko Struckmeyer (Sebastian Herrmann) mit einer Homestory eindeutig Erfolg bei den Lesern hat, will die ehrgeizige Amelie (Lara-isabell Rentinck) ihn aus dem Rennen stechen. Doch da Britta (Jelena Mitschke) nicht möchte, dass Lilly (Lilly und Lylou Röder), Sam (Jayceon Müller) und Joe (Naiher Zerisenay) involviert werden, macht sie ihrer Schwester eine Ansage. Tina (Katja Frenzel) unterstützt Ben (Hakim-Michael Meziani), der nach einem Rettungseinsatz Probleme damit hat, das Erlebte zu verarbeiten. Um Carla (Maria Fuchs) die Provence-Reise mit Philip (Marc Schöttner) zu ermöglichen, springen David (Arne Rudolf) und Gunter (Hermann Toelcke) für sie ein.

Rote Rosen: Vorschau für Dienstag, 21. Dezember 2021, Folge 3475

Nach der abgelehnten Homestory mit Lilly (Lilly und Lylou Röder) veranstaltet Merle (Anja Franke) einen erfolgreichen Kaffeeplausch. Doch als Heiko Struckmeyer (Sebastian Herrmann) Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) live vor allen Gästen auf Torben (Joachim Kretzer) anspricht, kann diese sich nicht zusammenreißen… Johanna (Brigitte Antonius) will David (Arne Rudolf) eigentlich nur um einen Gefallen bitten, doch dabei bringt sie ihn in Schwierigkeiten… Als Florian (Stefan Plepp) seiner Familie von seiner Angst um sein Augenlicht berichtet, ist Anke (Anne Brendler) verletzt, diese Nachricht erst nach Katrin (Nicole Ernst) zu erfahren. Als Katrin eine Ausweg für ihre finanzielle Misere finden muss, bietet ihr David eine Putzjob im "Carlas" an. Da Hannes (Claus Dieter Clausnitzer) eine enge Freundschaft zu Jonna (Wencke Myhre) aufgebaut hat, beschließt er sie nach ihrer Abreise in Norwegen zu besuchen.

Rote Rosen: Vorschau für Mittwoch, 22. Dezember 2021, Folge 3476

Katrin (Nicole Ernst) besorgt ihrer Tochter Mia (Leonie Beuthner) ein gebrauchtes Fahrrad, nachdem es ihr erneut geklaut wurde. Diese erfährt allerdings von Katrins Geldnot und möchte das Fahrrad nicht annehmen. Amelie (Lara-Isabelle Rentinck) und Merle (Anja Franke) vermuten, dass Heiko Struckmeyer (Sebastian Herrmann) weitere Details aus Amelies Privatleben veröffentlichen könnte. Wird Amelie sich geschlagen geben? Nachdem Sara (Antonia Jungwirth) und Leo (Daniel Hartwig) beide versetzt werden, verbringen sie den freien Nachmittag miteinander. Das gefällt Simon (Thore Lüthje) ganz und gar nicht… Da Dörte (Edelgard Hansen) und auch Gunter (Hermann Toelcke) sich Sorgen um Merles Liebesleben machen, beschließen sie ihrer Freundin zu helfen. Doch Gunter schafft es Merle zu verärgern… Johanna (Brigitte Antonius) möchte nicht, dass die Kinder sich nur noch mit digitalen Dingen beschäftigen. So bringt sie Lilly (Lilly und Lylou Röder), Sam (Jayceon Müller) und Joe (Naiher Zerisenay) Doppelkopf bei und stößt auf Begeisterung.

Rote Rosen: Vorschau für Donnerstag, 23. Dezember 2021, Folge 3477

Besorgt stellen Leo (Daniel Hartwig) und Sara (Antonia Jungwirth) fest, dass Mia (Leonie Beuthner) mit etwas zu viel Mitgefühl ihre Arbeit im Krankenhaus bewältigt. Die leidende Mia vertraut sich David (Arne Rudolf) an. Während sie ihm von ihrer Freundin Jolina erzählt, deren Oma im Sterben liegt, entwickelt sie auf einmal Gefühle für David. Obwohl Florian (Stefan Plepp) immer noch doppelt sieht, berichtet er Anke (Anne Brendler), dass alles wieder in Ordnung sei. Daraufhin teilt Britta (Jelena Mitschke) ihm mit, dass sein Auge physisch keine Einschränkungen habe. Heiko (Sebastian Herrmann) ist weiterhin daran versucht, Amelies (Lara-Isabelle Rentinck) Privatleben in die Öffentlichkeit zu drängen. Da Merle (Anja Franke) sich einen sauberen Wahlkampf wünscht, hält sie Amelie zunächst davon ab, Heikos Fremdgeh-Skandal an die Presse weiterzuleiten. Ben (Hakim-Michael Meziani) und Britta sitzen sehr viel vor dem Bildschirm und so trifft Johanna (Brigitte Antonius) kurzerhand die Entscheidung, den Router vom Netz zu nehmen. Doch sie macht ihn dabei versehentlich kaputt und so muss Ben die ganze Buchhaltung noch einmal neu machen...

'Rote Rosen' verpasst? Wiederholungen im TV und in der ARD-Mediathek

Aktuelle Wiederholungen von 'Rote Rosen' gibt es am Tag nach der Erstausstrahlung der Folge montags bis freitags auf folgenden Sendern:

  • 07:10 Uhr auf MDR

  • 07:20 Uhr auf NDR

  • 06:50 Uhr auf rbb

  • 04:55 Uhr auf hr

Die letzten 21 Folgen von 'Rote Rosen' können Sie auch nach Zeitpunkt der Ausstrahlung in der ARD-Mediathek abrufen.

'Rote Rosen' läuft bereits seit 2006 im Ersten deutschen Fernsehen montags bis freitags um 14:10 Uhr. Im Mittelpunkt steht immer eine Frau Mitte vierzig, die über Umwege zu ihrer großen Liebe findet. Die Hauptcharaktere wechseln jedes Jahr zu Beginn der neuen Staffel, werden jedoch in einen festen Nebencast eingebettet, mit welchem die Zuschauer vertraut sind. Gedreht wird die beliebte Telenovela in der hübschen niedersächsischen Stadt Lüneburg, die für ihre eindrucksvolle Altstadt bekannt ist. Was Sie als Zuschauer in der Serie erwartet, lesen Sie bei uns in der Vorschau.