ARD-Serie

Sturm der Liebe: Vorschau für 6 Wochen ab 21. Juni

Unsere 6-Wochen-Vorschau zu 'Sturm der Liebe' verrät, was heute, morgen und in den weiteren Folgen passiert.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

'Sturm der Liebe' (ARD): Das passiert heute

Vorschau für Montag, 21. Juni 2021 (Folge 3625)

Selina (Katja Rosin) hat erfahren, dass Christoph (Dieter Bach) Ariane (Viola Wedekind) glauben ließ, einen tödlichen Hirntumor zu haben. Dass er zu so einer bösen Intrige fähig ist, macht Selina fassungslos - auch, wenn Christoph ihr versichert, das nur aus Liebe zu ihr getan zu haben. Sie verheimlicht ihr Wissen zunächst vor Ariane, weil sie verhindern will, dass der Konflikt zwischen Christoph und ihr wieder an Fahrt aufnimmt. Rosalie (Natalie Alison) will André (Joachim Lätsch) nicht den von ihm verlangten Preis für das Grundstück zahlen, das er sich kurz zuvor geschnappt hatte. Beide glauben, dass der jeweils andere nachgeben wird - doch Rosalie plant insgeheim, André öffentlich bloßzustellen. Als Vanessas (Jeannine Gaspár) Florett kaputtgeht und sie sich eigentlich erst mal kein neues leisten kann, überrascht Max (Stefan Hartmann) sie mit einem Ersatzflorett. Zu Gast am Fürstenhof: Die ehemalige Musicaldiva Marita Maricelli (Diana Körner) ist angekommen und hat eine Bitte an Alfons (Sepp Schauer) ...

Mehr zu 'Sturm der Liebe': Trennung bei den Sonnbichlers!

Maja von Thalheim (Christina Arends) und Florian Vogt (Arne Löber) sind das Traumpaar der 17. Staffel 'Sturm der Liebe'.
Was passiert heute und morgen bei 'Sturm der Liebe'? Unsere Vorschau verrät es. Foto: ARD/Christof Arnold

'Sturm der Liebe' (ARD): Die Vorschau für den Rest der Woche

Vorschau für Dienstag, 22. Juni 2021 (Folge 3626)

Selina hat Christoph angezeigt und weiht Ariane nun doch noch in seine Machenschaften ein. Als sie daraufhin wieder starke Rachegelüste entwickelt, kann Erik (Sven Waasner) sie allerdings noch einmal davon abbringen, diese in die Tat umzusetzen. Er überzeugt sie davon, Christoph der Justiz zu überlassen. Gegenüber der Polizei bestreitet dieser aber Selinas Anschuldigungen. Neuzugang am Fürstenhof: Majas (Christina Arends) Jugendliebe Hannes Fröhlich (Pablo Konrad) reist an den Fürstenhof. Er gesteht ihr, dass er damals von ihrem Großvater Quirin erpresst und verjagt wurde - und er Maja immer noch liebt ... Die Brosche, die Marita von Alfons zurückverlangt, hatte dieser seinerzeit Hildegard (Antje Hagen) gegeben. Er hofft, dass seine Frau das Schmuckstück mittlerweile vergessen hat - und muss dann feststellen, dass Hildegard sie gerade erst Vanessa geliehen hat.

Mehr News zur Serie gibt es übrigens in unserer 'Sturm der Liebe'-Gruppe bei Facebook. Schauen Sie doch mal vorbei!

Vorschau für Mittwoch, 23. Juni 2021 (Folge 3627)

Da Christoph alle Vorwürfe abgestritten hat, steht Selina nun als Lügnerin da. Sie hat genug und zieht vorübergehend zu Maja, doch schnell merkt sie, dass sie Christoph immer noch liebt ... Sie stellt ihm ein Ultimatum. Maja weiß nicht, wie sie mit Hannes' Geständnis umgehen soll, doch sie genießt seine Bewunderung ihr gegenüber. Auch Florian macht Hannes schnell klar, dass er um Maja kämpfen wird. Werner (Dirk Galuba) isst mit Marita zu Abend, doch das Essen wird zum Dessert von Alfons gestört: Er springt ein, um mit Hilfe von Benni (Florian Burgkart) eine Nachspeise für Marita zuzubereiten, weil die Küche schon geschlossen hat - und beim Servieren der Süßspeise kommt es zu einem Konkurrenzkampf zwischen Alfons und Werner.

  • am 1. August 2005 war der erste Drehtag für 'Sturm der Liebe' (Arbeitstitel: 'Projekt Aschenputtel')

  • Folge 1 wurde am 26. September 2005 im Ersten ausgestrahlt

  • eigentlich sollten nur 100 Folgen der Serie produziert werden, mittlerweile läuft 'Sturm der Liebe' seit 16 Jahren in 17 Staffeln

  • 'Sturm der Liebe' ist die erfolgreichste Telenovela Europas und läuft unter anderem auch in Italien, Frankreich und Island

  • 'Sturm der Liebe' wird an mehreren Orten in Bayern gedreht.

Vorschau für Donnerstag, 24. Juni 2021 (Folge 3628)

Marita und Werner machen einen Ausflug. Als sie wieder an den Fürstenhof zurückgekehrt sind, gibt Marita vor, ihre Brosche (die sie vorher im Safe deponiert habe) sei in der Zwischenzeit gestohlen worden. Werner verspricht ihr, dass die Versicherung den Schaden übernehmen wird und Marita freut sich insgeheim über den Erfolg ihres falschen Spiels. Christoph lässt sich nicht auf Selinas Forderung ein und versucht stattdessen, ihre Gunst mit einem Geschenk zurückzugewinnen: einem Pferd als Zeichen seiner Liebe. Selina erklärt ihm daraufhin, dass sie nicht käuflich ist und trennt sich ein für alle Mal von ihm. Sie sucht später Trost bei Cornelius (Christoph Mory) - der sofort seine Chance wittert und wissen möchte, ob sie sich wieder auf ihn einlassen würde. André zieht sich bei den Vorbereitungen auf Rosalies Infoveranstaltung eine Verletzung am Fuß zu - Rosalie denkt allerdings, er würde simulieren, um bemitleidet zu werden.

Vorschau für Freitag, 25. Juni 2021 (Folge 3629)

Florian (Arne Löber) lässt es kalt, dass Shirin (Merve Çakır) ihn und Maja dazu aufruft, umeinander zu kämpfen. Er freundet sich sogar immer mehr mit Hannes an, obwohl dieser ja Majas Herz erobern will. Dann flammen die alten Gefühle zwischen ihr und Hannes bei einem Spiel aus ihrer Jugend wieder auf ... Selina stellt gegenüber Cornelius klar, dass sie erst einmal Zeit braucht. Dann bittet Christoph sie auch um Verzeihung und Verständnis für seine Intrige und Selina merkt, dass Cornelius aktuell nur ein Trostspender ist. Erik behauptet gegenüber Dr. Kamml (Ralf Komorr), er habe ihn und Christoph belauscht und wisse über alles Bescheid, weil er ihn erpressen will. Dann geht Eriks Plan allerdings auf andere Weise auf, denn Christoph bekommt mit, dass der Arzt untertauchen will. Werner macht sich Sorgen, dass der Ruf des Fürstenhofs unter dem (vermeintlichen) Diebstahl der Brosche leiden könnte. Dann will Marita auch noch plötzlich abreisen - doch der Schmuck taucht ganz zufällig wieder auf ... Als André Rosalie vorschlägt, dass sie ihm das Grundstück zu einem günstigeren Preis wieder abkaufen kann, wenn das Café 'Liebling' dafür das Essen für die Sportveranstaltungen liefert, erteilt Rosalie ihm eine Absage. Max würde sich allerdings über den Bau des Fußballplatzes freuen, weil er dort gern eine Kindermannschaft trainieren würde.

'Sturm der Liebe' (ARD): Das passiert nächste Woche in den Folgen von Staffel 17

Vorschau für Montag, 28. Juni 2021 (Folge 3630)

Da Dr. Kamml verschwunden ist und Selina ihre Forderung erneut, Christoph solle der Polizei alles gestehen, wird der auf ihn ausgeübte Druck immer größer. Er beteuert gegenüber Selina nochmals, dass Ariane sie vergiftet habe und Selina wird zunehmend skeptischer. Sie geht Christophs Verdacht nach. Nachdem sich Maja und Hannes geküsst haben, schlafen sie gemeinsam ein. Am nächsten Tag versetzt es Maja dann zwar einen Stich ins Herz, als sie Florian begegnet, doch sie möchte ihr Glück mit Hannes genießen. Werner ist zutiefst enttäuscht, als er erfährt, dass Marita gar nicht bestohlen wurde. Die Gründe für ihren Betrugsversuch stimmen ihn allerdings wieder milde. Er erlässt Marita sogar die Kosten für die Übernachtung im Fürstenhof. Michael (Erich Altenkopf) kehrt von seinem Besuch bei Tochter Debbie zurück und hat eine böse Überraschung für Robert (Lorenzo Patané) im Gepäck: Debbies Mann Jacob, Evas Halbbruder, hatte ihm die Scheidungspapiere von Eva mitgegeben.

Maja und Hannes bei 'Sturm der Liebe'.
Foto: ARD/Christof Arnold

Vorschau für Dienstag, 29. Juni 2021 (Folge 3631)

Florian, der einen Kuss von Maja und Hannes beobachtet hat, will von ihr wissen, ob sie sich tatsächlich richtig auf ihre Jugendliebe einlassen will. Selina hat erfahren, dass Ariane sie wirklich vergiftet hat und macht ihr klar, dass das das Ende ihrer Freundschaft bedeutet. Für Christoph ist das die Chance, Selina wieder näherzukommen - doch diese kündigt plötzlich an, mit Cornelius nach England reisen zu wollen. Durch Max kommt André auf die Idee, Rosalie den Fußballplatz umsonst zu überlassen, wenn diese ihn im Gegenzug nach André benennt. Rosalie findet diese Idee klasse. Michael übergibt Robert die Scheidungspapiere, die diesem mehr zu schaffen machen als gedacht. Cornelia (Deborah Müller) und Werner geben ihm allerdings Kraft.

Vorschau für Mittwoch, 30. Juni 2021 (Folge 3632)

Bei einem gemeinsamen Abendessen mit Florian, als Dank für Shirins Hilfe mit einer Wildbeobachtungskamera, kommt diese ihm gefährlich nahe. Sie kann ihre Gefühle nicht länger im Zaum halten, als Florian beim Filmschauen einnickt. Rosalie feiert mit Michael, André und Werner das Projekt "Fußballplatz". Maja erzählt Hannes davon, dass Lars Sternberg in Wahrheit ihr Vater Cornelius ist, als Hannes der Barmann sehr bekannt vorkommt. Er will Vater und Tochter unterstützen und macht ihr ein emotionales Geständnis. Hildegard hat Sehnsucht nach Alfons - und dann erschweren auch noch Technikprobleme beim Videochat die Kommunikation der beiden.

Shirin und Florian bei 'Sturm der Liebe'.
Foto: ARD/Bojan Ritan

Vorschau für Donnerstag, 1. Juli 2021 (Folge 3633)

Christoph und Werner haben weitere Versuche unternommen, Erik loszuwerden, woraufhin Ariane ihre schützende Hand über ihn hält und sie ihn zu ihrem Stellvertreter macht. Erik merkt aber gleichzeitig, dass Ariane von den Machtspielchen am Fürstenhof zu sehr von ihrer gemeinsamen Zukunft abgelenkt wird. Er lenkt sie mit einer ganz besonderen Überraschung ab. Alfons ist aus Japan zurückgekehrt und Hildegard möchte den Abend allein mit ihm verbringen. Daraus wird allerdings nichts, weil Werner sich kurzerhand zu einem Marita-Maricelli-Filmeabend bei den Sonnbichlers einlädt. Als Maja Shirin eine Karte für den Kostümball des Golfclubs schenkt, die Hannes besorgt hat, meldet sich bei Shirin das schlechte Gewissen wegen Florian. Als Cornelia und Benni zusammen in der Küche der Sonnbichlers kochen, findet sie den richtigen Zugang zu ihrem Sohn.

Vorschau für Freitag, 2. Juli 2021 (Folge 3634)

Maja und Hannes wollen sich gegenseitig mit ihren Kostümen für den Ball überraschen. Als er ihr später sein Outfit präsentiert, wird ihr etwas klar ... In einem Interview mit der Presse wird Rosalie auf die Anschuldigungen gegenüber Christoph angesprochen und sie weicht aus. Der Journalist lässt es hinterher allerdings so aussehen, als halte sie Christoph für schuldig. Der verlangt deshalb von Rosalie eine öffentliche Richtigstellung, die sie allerdings ablehnt. Hildegard vertraut sich Lia an, was ihre Enttäuschung über den ruinierten Pärchenabend mit Alfons angeht. Anschließend geht Cornelia auf Werner zu (obwohl Hildegard das eigentlich vermeiden wollte) und spricht ihn darauf an. Ariane hat nach anfänglichem Zögern den Heiratsantrag von Erik angenommen. Das Standesamt hat aber erst in einigen Monaten wieder einen Termin frei, was Erik deprimiert. Auch Ariane tut so, als wäre sie traurig darüber.

'Sturm der Liebe' (ARD): Die Vorschau für weitere vier Wochen

Vorschau für Montag, 5. Juli 2021 (Folge 3635)

Die angespannte Situation zwischen Cornelius (Christoph Mory) und Christoph (Dieter Bach) droht zu eskalieren: Zwar sind sich die aus England zurückgekommenen Selina (Katja Rosin) und Cornelius auf der Reise nicht nähergekommen - womit Christoph sich geirrt hat - doch Cornelius sieht rot, als er merkt, dass Selina immer noch etwas für Christoph empfindet. Er fordert Christoph auf, sich von Selina fernzuhalten. Maja (Christina Arends) spürt, dass Shirin (Merve Çakır) noch nicht über Florian hinweg ist, als diese überraschend bei einem Treffen von Florian (Arne Löber) und ihr dazustößt. Florian hingegen fühlt sich zu Maja hingezogen. Rosalie (Natalie Alison) verdächtigt Christoph, die ungerechte Hetzkampagne gegen sie eingeleitet zu haben. Aufgrund dieser Stresssituation leidet sie unter Schlafstörungen. Doch dann bekommt sie ein attraktives Angebot von Ariane (Viola Wedekind). Die Sonnbichlers (Antje Hagen und Sepp Schauer) genießen eine von Werner (Dirk Galuba) spendierte Oldtimerfahrt und revanchieren sich bei ihm mit einem Marita-Maricelli-Filmabend.

Vorschau für Dienstag, 6. Juli 2021 (Folge 3636)

Als Vanessa (Jeannine Gaspár) Florian (Arne Löber) überredet, sie auf den Kostümball zu begleiten, flüchtet dieser beim Anblick der glücklichen Maja (Christina Arends). Er kann es einfach nicht ertragen! Dann wird er plötzlich von einer maskierten jungen Dame angetanzt … Selina (Katja Rosin) möchte endlich von Christoph (Dieter Bach) loskommen. Sie verhindert eine Schlägerei zwischen Christoph und Cornelius (Christoph Mory). Im Anschluss versucht sie sich Cornelius anzunähern, um sich weiter von Christoph zu entfernen. Cornelia (Deborah Müller) bemerkt entsetzt, dass sie den einzigen Schlüssel zum Blauen Salon, der ihr anvertraut wurde, verloren hat. Benni (Florian Burgkart) schafft es, Lia aus ihrer Notlage zu befreien. Als Rosalie (Natalie Alison) Arianes (Viola Wedekind) Angebot, gemeinsam gegen Christoph zu hetzen, ablehnt, beschließt Ariane, ihr Vorhaben alleine durchzuführen. Michael (Erich Altenkopf) ist besorgt um Rosalie, da sie nun noch härter arbeitet...

Kostümball bei 'Sturm der Liebe' (mit Hannes und Maja).
Beim Tanzen mit Hannes auf dem Kostümball wird Maja plötzlich etwas klar ... Foto: ARD/Christof Arnold

Vorschau für Mittwoch, 7. Juli 2021

An diesem Tag fällt ‘Sturm der Liebe’ leider aus.

Vorschau für Donnerstag, 8. Juli 2021 (Folge 3637)

Maja (Christina Arends) hatte Shirin (Merve Çakır) bei dem Kostümball aus den Augen verloren und fragt sie am nächsten Tag ironischerweise, ob sie ihrem Traumprinzen begegnet ist. Doch Shirin verbirgt vor ihr, dass sie sich wirklich jemandem angenähert hat. Als Maja später mitbekommt, dass Shirin auf dem Ball beim Küssen gesehen worden ist, kann sie nicht nachvollziehen, warum ihre Freundin das vor ihr verschweigt. Nun hat auch Christoph (Dieter Bach) eine Hetzkampagne am Hals und er und Werner (Dirk Galuba) sind ratlos, wie sie diese stoppen können. Rosalie (Natalie Alison) steht weiterhin hinter ihrer Aussage, nichts mit diesen Umständen zu tun zu haben und wird zunehmend gestresster. Sie nimmt sich vor, bei der Gemeinderatssitzung die Wogen zu glätten, doch dazu kommt es erst gar nicht: Sie schläft vor der Sitzung am Laptop ein. Nach einer gemeinsamen Nacht bittet Selina (Katja Rosin) Cornelius (Christoph Mory), es langsam angehen zu lassen. Später besucht sie lieber ihn, anstatt sich mit Christoph (Dieter Bach) zu treffen. Dies bleibt bei Christoph nicht unbemerkt, woraufhin er sich auf den Weg zum Gestüt macht. Alfons (Sepp Schauer) möchte Hildegard (Antje Hagen) vor ihrer Reise zu Marie nach London mit einem Überraschungsessen eine Freude machen, doch dies geht schief, als sich Hildegard ahnungslos einmischt…

Vorschau für Freitag, 9. Juli 2021 (Folge 3638)

Gegenüber Maja versucht Florian klarzumachen, dass der Kuss mit Shirin keine Absicht gewesen sei - beide hätten sich in ihren Kostümen nicht erkannt. Maja allerdings hat den Verdacht, dass Shirin wusste, welchen Mann sie küsst und sie beendet die Freundschaft zu ihr. Florian hat am Ende auch nur noch eine Erklärung für Shirins Verhalten … Christoph ist sich sicher, dass Selina ihn noch liebt - obwohl sie in Cornelius’ Armen liegt. Wenig später gesteht diese Alfons, dass sie versucht, sich gegen ihre Gefühle für Christoph zu wehren - und gleichzeitig hofft, dass sie für Cornelius wieder so empfindet wie früher. Um Selina und Cornelius zu trennen, wendet Christoph mal wieder unlautere Mittel an. Dass Rosalie in der Gemeinde so einen schlechten Ruf hat, hat langsam Konsequenzen für ihr Café: der Umsatz sinkt. Dennoch will Rosalie sich bei Christoph nicht für etwas entschuldigen, was sie nicht getan hat. André schlägt ihr vor, sich aus dem Café freizukaufen, was Rosalie in den falschen Hals bekommt. Er stellt ihr daraufhin ein Ultimatum. Benni will unbedingt zu seinem Schwarm Sarah nach Neuseeland und sich dort in einem Hotel bewerben. Als sich Robert weigert, ihm dafür ein Zeugnis auszustellen, verschafft sich Benni heimlich Zutritt zum Büro.

Vorschau für Montag, 12. Juli 2021 (Folge 3639)

Christoph (Dieter Bach) möchte Selina (Katja Rosin) um jeden Preis zurückgewinnen und verspricht ihr, sich zu ändern. Darüber hinaus will er sogar seine Hotelanteile verkaufen, um mit ihr ein neues Leben zu beginnen. Doch dann wird sie Zeugin einer erpresserischen Drohung...Als Shirin (Merve Çakır) ankündigt aus der WG auszuziehen, weil sie denkt, dass die Freundschaft zwischen ihr und Maja (Christina Arends) zu einem Ende gekommen wäre, entschuldigt sich Maja für ihre übertriebene Reaktion. Da Maja sich voll und ganz auf Hannes konzentrieren will, hält sie weiterhin Distanz zu Florian. Michael (Erich Altenkopf) wird immer besorgter, da Rosalie (Natalie Alison) nun auch noch André (Joachim Lätsch) aus dem Café herausgekauft hat. Rosalie verliert sich in der Arbeit und er hat Angst, dass sie tablettensüchtig werden könnte. Endlich sieht Rosalie ein, dass sie es übertrieben hat und entschuldigt sich bei Christoph. Doch der ist mit seinen Gedanken ganz woanders… Lia (Deborah Müller) ist enttäuscht, dass Benni (Florian Burgkart) nicht mit ihr über Sarah spricht. Sie ist besorgt, dass ihr Sohn mit seinem Vorhaben nach Neuseeland zu gehen, etwas überstürzt handelt oder fällt es ihr einfach nur schwer, ihren Benni gehen zu lassen?

Vorschau für Dienstag, 13. Juli 2021 (Folge 3640)

Max (Stefan Hartmann) bringt Benni (Florian Burgkart) bei, wie man mit dem Mountainbike Sprünge macht. Benni ist so ehrgeizig und möchte alleine weiterüben, obwohl Max ihm davon abrät. Als Cornelia (Deborah Müller) davon erfährt, macht sie sich große Sorgen und fährt direkt zum Mountainbike-Trail. Dort beobachtet sie ihren Sohn, wie er gefährliche Tricks übt und über seine Grenzen hinausgeht. Selina (Katja Rosin) kann nicht fassen, dass Christoph (Dieter Bach) so weit geht, Cornelius (Christoph Mory) zu erpressen. Daraufhin offenbart sie Cornelius, dass sie sich eine Zukunft mit ihm wünscht. Cornelius schwebt auf Wolke sieben und küsst sie leidenschaftlich. Doch die beiden werden beobachtet… Zunächst ist Maja (Christina Arends) sehr glücklich über Marvin von Storchheimers Angebot. Als sie dann jedoch erfährt, dass dieser ihre Hüte unter seinem Namen verkaufen will, ist sie verunsichert. Während Hannes (Pablo Konrad) ihr rät, den Vertrag trotzdem zu unterschreiben, will Shirin (Merve Çakır) ihre Freundin überzeugen, an ihrem Traum festzuhalten und das Angebot abzulehnen. Michael (Erich Altenkopf) übernimmt Rosalies (Natalie Alison) Schicht im Café und sorgt somit für eine Versöhnung zwischen ihr und André (Joachim Lätsch). Zudem geht er davon aus, dass er nach Dr. Kammls Verschwinden die Stelle als Chefarzt in der Klinik bekommt. Doch dieses Vorhaben droht zu scheitern, als Rosalie sich als Landrätin für ihn einsetzt.

Cornelius und Selina küssen sich bei 'Sturm der Liebe'.
Cornelius und Selina schweben bei 'Sturm der Liebe' auf Wolke sieben. Foto: ARD/Christof Arnold

Vorschau für Mittwoch, 14. Juli 2021

An diesem Tag fällt ‘Sturm der Liebe’ leider aus.

Vorschau für Donnerstag, 15. Juli 2021

An diesem Tag fällt ‘Sturm der Liebe’ leider aus.

Vorschau für Freitag, 16. Juli 2021 (Folge 3641)

Hannes (Pablo Konrad) leitet hinter Majas Rücken, den Verkauf ihrer Hüte am 'Fürstenhof' ein. Maja (Christina Arends) hat beschlossen, dass sie Shirins (Merve Çakır) und Florians (Arne Löber) Glück nicht weiter im Wege stehen will. Und als die beiden dann einen gemeinsamen Spaziergang im Wald unternehmen, kommen sie sich wieder sehr nahe… Cornelia (Deborah Müller) macht Robert (Lorenzo Patané) Vorwürfe, Benni (Florian Burgkart) gefährdet zu haben, nachdem sie ihn ins Krankenhaus bringen musste. Robert hatte Benni nämlich erlaubt, Mountainbike zu fahren. Doch Benni hatte großes Glück gehabt und gesteht sich ein, volle Verantwortung für sein Handeln tragen zu müssen, als er mit Alfons (Sepp Schauer) spricht. Des weiteren will er seine Mutter überzeugen, sich wieder mit Robert zu vertragen. Rosalie (Natalie Alison) bittet Michael (Erich Altenkopf) um eine Schlaftablette, da sie durch ihre Tätigkeit als Landrätin unter großem Druck steht. Als dieser ablehnt, gerät sie in Versuchung sich heimlich ein Tablette aus Michaels Tasche zu nehmen. Da steht Michael plötzlich vor der Tür… Ariane (Viola Wedekind) und Erik (Sven Waasner) wundern sich, wieso Selina (Katja Rosin) den Barkeeper Lars Sternberg küsst, obwohl sie sich gerade von Christoph (Dieter Bach) getrennt hat. Erik hat Angst, dass sie etwas gegen ihn im Schilde führt und bittet Ariane, mehr herauszufinden.

Vorschau für Montag, 19. Juli 2021 (Folge 3642)

Cornelius (Christoph Mory) erfährt, dass es wahrscheinlich jemanden gibt, der seine Unschuld bezeugen könnte und hofft, dass einer Zukunft mit Selina (Katja Rosin) nichts im Wege steht. Christoph (Dieter Bach) hingegen möchte dies verhindern und will Cornelius auffliegen lassen, da er den Gedanken, dass seine Selina mit jemand anderem glücklich wird, nicht ertragen kann. Shirin ist sich nun sicher: Ihre Freundschaft mit Maja (Christina Arends) steht an erster Stelle. Maja kann nun endlich ihr Hüte im Hotel verkaufen und ist überglücklich. Doch dann hört sie zufällig eine Konversation zwischen Hannes und Erik mit... Entgegen Michaels (Erich Altenkopf) Ratschlägen, lässt sich Rosalie (Natalie Alison) von einem anderen Arzt Schlaftabletten verschreiben. Allerdings schafft es Alfons (Sepp Schauer) bei Rosalie Verständnis für Michaels Sorge zu erwecken und schenkt ihr stattdessen Hildegards (Antje Hagen) Kräuteröl, welches ihr beim Einschlafen helfen soll. Sie wird jedoch trotz einer erholsamen Nacht mit der eiskalten Realität konfrontiert… Alfons versucht sich mit einer Partie Skat abzulenken, da er Hildegard sehr vermisst.

Vorschau für Dienstag, 20. Juli 2021 (Folge 3643)

Hannes (Pablo Konrad) möchte Maja (Christina Arends) ihr erstes Erfolgsgefühl ermöglichen und handelt mit André (Joachim Lätsch) einen Deal aus: Wenn André Maja einen Hut abkauft, dann gibt Hannes ihm den Kaufpreis zurück. Auch als Maja diesen Plan durchschaut, kann sie ihrem Liebsten nicht lange böse sein. Erik (Sven Waasner) findet heraus, dass Lars in Wirklichkeit Cornelius (Christoph Mory) ist und will die Polizei rufen. Doch dann hält Ariane (Viola Wedekind) ihn davon ab, weil sie Angst um die Freundschaft mit Selina (Katja Rosin) hat. Christoph (Dieter Bach) hingegen setzt ihn noch mehr unter Druck… Lia (Deborah Müller) hat Angst, dass ihr Sohn Benni (Florian Burgkart) doch wieder auf die falsche Bahn geraten könnte. Ihre Sorge bestätigt sich, als Robert (Lorenzo Patané) den Jungen beim Schnüffeln erwischt. Jedoch schafft es Benni, Robert von seiner guten Intention zu überzeugen. Rosalie (Natalie Alison) hat immer mehr mit ihrem zunehmend schlechten Ruf aufgrund ihrer vermeintlichen Tablettensucht zu kämpfen. Michael (Erich Altenkopf) wird daraufhin gebeten, zu den Vorwürfen öffentlich Stellung zu nehmen. Rosalie stellt fest, dass nun auch Michaels Ruf unter der Situation leidet und trifft eine verhängnisvolle Entscheidung.

Vorschau für Mittwoch, 21. Juli 2021 (Folge 3644)

Erik (Sven Waasner) bemerkt, dass Cornelius (Christoph Mory) gute Chancen hat, seine Unschuld zu beweisen. Da er selbst nicht auffliegen möchte, entschließt er sich dazu, Cornelius doch noch zu verraten. Als Florian (Arne Löber) von diesem Vorhaben erfährt, informiert er Maja (Christina Arends). Diese wendet sich daraufhin sofort an ihren Vater und erlebt dabei eine verhängnisvolle Begegnung. Robert (Lorenzo Patané) und Benni (Florian Burgkart) planen eine Überraschung für Cornelias (Deborah Müller) Geburtstag und tun so, als hätten sie ihren besonderen Tag vergessen. Ihrer Enttäuschung geschuldet, entschließt sich Lia mit Alfons (Sepp Schauer) zu feiern. Am Ende des Tages schaffen es Robert und Benni aber doch noch, ihr eine Freude zu bereiten. Lia ist so berührt und macht ihrem Sohn im Gegenzug ebenfalls ein ganz besonderes Geschenk. Michael (Erich Altenkopf) ist gerührt davon, dass Rosalie ihm zuliebe, ihr Amt als Landrätin aufgeben will. Dennoch möchte er nicht, dass sie seinetwegen so eine große Entscheidung trifft. Da Rosalie (Natalie Alison) sich nicht von ihrem Vorhaben abbringen lässt, wollen ihr Michael und André (Joachim Lätsch) ihre letzten Amtstage besonders angenehm gestalten.

Vorschau für Donnerstag, 22. Juli 2021

An diesem Tag fällt ‘Sturm der Liebe’ leider aus.

Vorschau für Freitag, 23. Juli 2021 (Folge 3645)

Da Cornelius (Christoph Mory) plant mit Selina (Katja Rosin) unterzutauchen, verschafft ihm Maja (Christina Arends) etwas Zeit, um vor Kommissar Meyser zu fliehen. Cornelius und Selina planen, in Florians (Arne Löber) Jagdhütte unterzutauchen. Doch als Selina Cornelius beichtet, dass sie sich kein Leben auf der Flucht vorstellen kann, sieht er nur noch einen Ausweg… Benni (Florian Burgkart) möchte auf seiner Reise nach Neuseeland Geld sparen und plant seinen Flug von Rom aus. Dorthin möchte er per Anhalter fahren. Als Alfons (Sepp Schauer) von diesem Plan erfährt, entschließt er sich Urlaub zu nehmen, um Benni mit dem Motorrad nach Rom zu bringen, doch Lia ist nicht überzeugt. Max (Stefan Hartmann) hat die Chance, einen kostenlosen Fallschirmsprung zu machen. Da er so kurzfristig keinen Urlaub bekommt, täuscht er an dem Morgen vor, krank zu sein. Darüber hinaus bittet er Vanessa (Jeannine Gaspár), ihn bei Werner (Dirk Galuba) zu entschuldigen. Ilona Greschel (Jenny Langner), eine Teilnehmerin seines Nordic Walking Kurses, beschwert sich direkt über sein Fehlen. In Folge 3645 checkt diese am “Fürstenhof” ein und es kommt schon bald zu Auseinandersetzungen mit Max.

Vorschau für Montag, 26. Juli 2021 (Folge 3646)

Selina (Katja Rosin) fühlt sich schuldig, nachdem Cornelius (Christoph Mory) sich bei der Polizei gestellt hat. Frustriert, lässt sie ihre Laune an Erik (Sven Waasner) und Ariane (Viola Wedekind)  aus und erfährt dann, dass die Polizei bei der Suche nach Cornelius’ Zeugin im Dunkeln tappt. Völlig unerwartet bekommt sie dann eine Art Hilfsangebot. Max (Stefan Hartmann) hat ein schlechtes Gewissen und möchte für sein Fehlverhalten gegenüber Werner (Dirk Galuba) geradestehen, doch dann kommt ihm Ilona Greschel (Jenny Langner) in die Quere. Er schafft es jedoch, ihre wahre Identität herauszufinden. Gemeinsam mit Werner informiert er das Personal darüber, dass jemand versucht hat, unter einem anderen Namen in das Hotel einzuchecken, um es zu testen. Da Benni (Florian Burgkart) schon einmal schlechte Erfahrungen gemacht hat, hat Lia (Deborah Müller) große Bedenken, dass bei der Motorradtour etwas passieren könnte. Benni spürt dies und erinnert sich an den Unfall in seiner Kindheit. André (Joachim Lätsch) merkt nicht, dass mit Ilona etwas nicht stimmt, da er denkt sie interessiere sich für seinen guten Ruf und seinen Charme. Rosalie (Natalie Alison) hingegen bemerkt die Unstimmigkeiten…

Cornelius wird bei 'Sturm der Liebe' verhaftet.
Cornelius wird bei 'Sturm der Liebe' verhaftet. Foto: ARD/Christof Arnold

Vorschau für Dienstag, 27. Juli 2021

An diesem Tag fällt 'Sturm der Liebe' leider aus.

Vorschau für Mittwoch, 28. Juli 2021 (Folge 3647)

Selina (Katja Rosin) steht im Zwiespalt, da sie von Ariane (Viola Wedekind) fordert, Cornelius (Christoph Mory) zu entlasten, aber gleichzeitig auch vermitteln will, dass ihre Freundschaft nicht käuflich ist. Als Ariane dann mitbekommt, dass Erik (Sven Waasner) einen romantischen Abend für sie plant, kann sie sich nicht überwinden, ihn zu verraten. Sie bittet Florian (Arne Löber) um Rat. Auf Hannes’ (Pablo Konrad) Ranch gibt es ein Problem und er muss spontan in die USA reisen. Maja (Christina Arends) zuliebe setzt er sich dann aber doch nicht in den Flieger, da er ihre Enttäuschung bemerkt. Max (Stefan Hartmann) tut alles, um die Situation mit Ilona (Jenny Langner) zu beruhigen. Zufällig bemerkt er, dass sie an Florian interessiert ist und malt sich einen Plan aus…Werner (Dirk Galuba) ist zutiefst bestürzt über Alfons’ (Sepp Schauer) Abwesenheit. Aber Vanessa (Jeannine Gaspár) verspricht ihm, die Position ihres Onkels zu übernehmen. Benni (Florian Burgkart) kann seiner Mutter endlich vergeben, dass sie die Familie damals vermeintlich im Stich ließ, und er lässt sie wissen, dass es ein Fehler war, ihr die Schuld für alles zu geben. Die beiden verabschieden sich voneinander, als Benni den Fürstenhof verlässt und mit Alfons endlich die Motorradtour nach Italien antritt. Nach der Trennung ist Christoph (Dieter Bach) am Boden und verliert den Kampfgeist. Doch nach einem ominösen Anruf, reist er überstürzt ab.

Vorschau für Donnerstag, 29. Juli 2021

An diesem Tag fällt 'Sturm der Liebe' leider aus.

Vorschau für Freitag, 30. Juli 2021 (Folge 3648)

Durch seinen Bruder Florian unter Druck gesetzt liefert sich Erik schließlich der Polizei aus. Er landet in Untersuchungshaft und Cornelius kommt frei. Dass dies nur mit Florians Hilfe geschehen konnte, imponiert Maja und sie sucht seine Nähe. Hildegard kommt überraschend früh aus London zurück. Eigentlich hatte Alfons geplant, seine Motorradtour zu dem Zeitpunkt beendet zu haben und dann auch wieder in Bichlheim zu sein, weshalb er die Reise vor seiner Frau verbarg - doch dieser Plan geht nicht auf. Max macht alles falsch: Als er Ilona eine Verabredung mit Florian verschaffen will, steht er vor ihr noch schlechter da als vorher. Um wenigstens Werner wieder zu besänftigen, verrät er ihm, dass sie die Hoteltesterin ist. Bei einer ehrgeizigen Krocket-Partie im Park kommt es zum Streit zwischen Robert und Michael.

'Sturm der Liebe' läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr in der ARD. Die Telenovela thematisiert Beziehungsgeschichten und Intrigen rund um das fiktive Fünf-Sterne-Hotel 'Fürstenhof' im fiktiven, bayerischen Ort Bichlheim. In jeder Staffel steht ein Traumpaar im Mittelpunkt, das über Umwege zusammenkommt und nach der Hochzeit am Ende der Staffel die Serie verlässt. Was Sie als Zuschauer in den kommenden Folgen der Serie erwartet, lesen Sie bei uns in der Vorschau.

Aktuelle Wiederholungen von 'Sturm der Liebe' gibt es am Tag nach der Erstausstrahlung der Folge montags bis freitags im HR (ca. 5:40 Uhr oder 5:50 Uhr), BR (6:30 Uhr), MDR (8:00 Uhr), NDR (8:10 Uhr) und RBB (12:10 Uhr). Die Folgen von 'Sturm der Liebe' können Sie auch 30 Tage lang nach Zeitpunkt der Ausstrahlung in der ARD-Mediathek abrufen. Ältere Staffeln von 'Sturm der Liebe' werden auch auf dem Sender ONE wiederholt (aktuell: Staffel 11). Im MDR läuft werktags um 6:25 Uhr übrigens wieder Staffel 2.

Übrigens: Im Anschluss an die TV-Ausstrahlung der aktuellen Folge stellt die ARD vorab bereits die jeweils nächste Episode von 'Sturm der Liebe' zur Verfügung. Diese sind dann online unter daserste.de sowie in der ARD Mediathek verfügbar (dort ebenfalls über SmartTVs abrufbar) - allerdings leider nur innerhalb Deutschlands.