ARD-Serie

Sturm der Liebe: Vorschau für 6 Wochen ab 27. September

Unsere 6-Wochen-Vorschau zu 'Sturm der Liebe' verrät, was heute, morgen und in den weiteren Folgen passiert.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

'Sturm der Liebe' (ARD): Das passiert nächste Woche in den Folgen von Staffel 17

Florian und Constanze tun bei 'Sturm der Liebe' so, als seien sie verlobt.
Florian und Constanze tun bei 'Sturm der Liebe' so, als seien sie verlobt. Foto: ARD/Christof Arnold

Vorschau für Montag, 27. September 2021 (Folge 3684)

Ariane (Viola Wedekind) versucht sich krampfhaft von ihrem wachsenden Interesse an Robert (Lorenzo Patané) abzulenken, indem sie Erik (Sven Waasner) verführt. Doch dann wird sie von der Vorstellung in Roberts Armen zu liegen überwältigt... Da Florian (Arne Löber) Constanzes (Sophia Schiller) Antrag zum Schein angenommen hat, muss Maja (Christina Arends) sich schweren Herzens eingestehen, dass sie endgültig keine Chance mehr bei ihm hat. Mithilfe des inszenierten Antrags schaffen es Constanze und Florian währenddessen, die Baronin von Zweigen (Birgit Koch) zum Spenden zu bewegen. Letztendlich gesteht Florian Constanze dennoch, dass sein Herz stets für Maja schlagen wird - und Constanze überlegt sich einen neuen Plan. Obwohl Alfons (Sepp Schauer) und Hildegard (Antje Hagen) von Christoph (Dieter Bach) und Rosalie (Natalie Alison) unterschätzt werden, schaffen sie es, beim Boule-Turnier als Sieger nach Hause zu gehen. Rosalie ist enttäuscht und macht Christoph für die Niederlage verantwortlich.

Maja von Thalheim (Christina Arends) und Florian Vogt (Arne Löber) sind das Traumpaar der 17. Staffel 'Sturm der Liebe'.
Was passiert heute und morgen bei 'Sturm der Liebe'? Unsere Vorschau verrät es. Foto: ARD/Christof Arnold

Vorschau für Dienstag, 28. September 2021 (Folge 3685)

Als Erik (Sven Waasner) herausfindet, dass Florian (Arne Löber) in die Placebo-Gruppe für das Antibiotikum eingeteilt wurde, beauftragt er Hannes (Pablo Konrad) damit, Professor Berthold (Stefan Rehberg) unter Druck zu setzen, um Florian einen Platz in der Antibiotikum-Gruppe zu garantieren. Doch Florian reagiert unerwartet, nachdem er die gute Nachricht von Erik erfährt… Erik möchte Arianes (Viola Wedekind) Plan, Robert (Lorenzo Patané) um den Finger zu wickeln, nicht länger unterstützen. Ariane lässt sich aber nicht aufhalten und kassiert daraufhin eine Abfuhr von Robert, da dieser Lia (Deborah Müller) nicht verunsichern möchte und von Ariane fordert, Distanz zu wahren. Ariane muss sich geschlagen geben. Christoph (Dieter Bach) hat sich in den Kopf gesetzt, dass er Rosalie (Natalie Alison) bei einem Revanche-Spiel beeindrucken möchte. Um dies zu erreichen, bittet er die Sonnbichlers darum, mit Absicht zu verlieren. Als das Paar tatsächlich eine Niederlage einstecken müssen, macht Christoph Rosalie ein dubioses Angebot: Er will ihr ihre Schulden erlassen, wenn sie sich dafür auf eine Reise mit ihm einlässt...

  • am 1. August 2005 war der erste Drehtag für 'Sturm der Liebe' (Arbeitstitel: 'Projekt Aschenputtel')

  • Folge 1 wurde am 26. September 2005 im Ersten ausgestrahlt

  • eigentlich sollten nur 100 Folgen der Serie produziert werden, mittlerweile läuft 'Sturm der Liebe' seit 16 Jahren in 17 Staffeln

  • 'Sturm der Liebe' ist die erfolgreichste Telenovela Europas und läuft unter anderem auch in Italien, Frankreich und Island

  • 'Sturm der Liebe' wird an mehreren Orten in Bayern gedreht.

Vorschau für Mittwoch, 29. September 2021 (Folge 3686)

Für Erik (Sven Waasner) ist es absolut nicht nachvollziehbar, dass Florian (Arne Löber) das Antibiotikum nicht einnehmen will. Derweil hadert die nichts davon wissende Maja (Christina Arends) mit sich, weil sie nicht zu ihrem Vorstellungsgespräch nach München fahren will, bis klar ist, was jetzt mit Florian passiert. Dieser tut sich deshalb mit Hannes (Pablo Konrad) zusammen und beide tun Maja gegenüber so, als würde Florian das Antibiotikum bekommen. Kurz bevor sie sich auf den Weg machen kann, wird sie allerdings von Erik aufgeklärt. Rosalie (Natalie Alison) weigert sich zunächst, eine Geschäftsreise nach Paris mit Christoph (Dieter Bach) zu unternehmen, damit er ihr ihre Schulden erlässt. Doch dann gerät sie durch das Café in weitere finanzielle Schwierigkeiten und gerät ins Grübeln … Gerry (Johannes Huth) kann nicht fassen, dass Christoph die Sonnbichlers beim Spielen manipuliert hat und hält ihm gegenüber öffentlich eine Moralpredigt. Auch, wenn er damit bei Shirin (Merve Çakir), Alfons (Sepp Schauer) und Hildegard (Antje Hagen) punktet, hat das für ihn leider weitreichende Folgen.

Vorschau für Donnerstag, 30. September 2021 (Folge 3687)

Trotz anfänglicher Bedenken lässt sich Rosalie (Natalie Alison) doch noch auf die Paris-Reise mit Christoph (Dieter Bach) ein und wird dort sehr von ihm umgarnt: Er will sie unbedingt verführen. Michael (Erich Altenkopf) denkt währenddessen, Rosalie würde bei einer Freundin übernachten. Tags darauf wird ihm dann bewusst, dass Christoph und Rosalie gleichzeitig weg waren und er stellt misstrauisch Nachforschungen an. Maja (Christina Arends) kann nicht akzeptieren, dass Florian (Arne Löber) das Antibiotikum verweigert. Sie möchte Michael dazu bringen, Florian die Arznei zu verabreichen - doch er stellt sich quer. Schließlich fällt ihr etwas ein, für das sie Constanzes (Sophia Schiller) Unterstützung braucht. Das Boule-Turnier ist noch nicht entschieden und Alfons (Sepp Schauer) hat den Sieg noch nicht aufgegeben. Er möchte es Hildegard (Antje Hagen) und ihm unbedingt ermöglichen, den Hauptgewinn zu erzielen und nach Schweden zu der Starköchin zu reisen. Doch auch André (Joachim Lätsch) rechnet sich noch Chancen aus, um seine Zukunft am Fürstenhof zu retten. Die renommierte Köchin soll ihm entscheidende Tipps geben, mit denen er seinen Konkurrenten Jules Merchant ausstechen kann. So feuert André seinen Spielpartner Gerry (Johannes Huth) an, sein Bestes zu geben.

Vorschau für Freitag, 1. Oktober 2021 (Folge 3688)

Rosalies (Natalie Alison) Lüge fliegt auf: Michael (Erich Altenkopf) erfährt, dass sie und Christoph (Dieter Bach) gleichzeitig in Paris waren. Er stellt seine Liebste zur Rede und erntet nur Vorwürfe von ihr - weil er in ihren Sachen gewühlt hat. Lia (Deborah Müller) macht Rosalie später klar, dass den beiden nur Ehrlichkeit helfen kann. Sie will Michael endlich die Wahrheit sagen, doch dafür ist es nun schon zu spät. Maja (Christina Arends) bittet Constanze (Sophia Schiller) darum, aus Michaels Praxis das Antibiotikum zu entwenden. Sie will sich das allerdings gut überlegen - und zögert ihre Entscheidung weiter heraus, als ihr klar wird, wie sehr Florian (Arne Löber) wirklich noch an Maja hängt. So fragt Constanze schließlich ausgerechnet Erik (Sven Waasner), ob er ihr helfen kann. Werner (Dirk Galuba) plaudert vor Lia (Deborah Müller) und Robert (Lorenzo Patané) aus Versehen ein Geheimnis aus - das schon bald auch jemand anderem zu Ohren kommt… Da André (Joachim Lätsch) und Gerry (Johannes Huth) beim Boule-Turnier nicht den Sieg errungen haben, will der Koch seinem Spielpartner nicht länger dabei helfen, Shirin (Merve Çakir) für sich zu gewinnen. Er macht ihm klar, dass er eh nicht bei ihr landen könnte. Wenig später ereilt André dann eine frustrierende Neuigkeit.

Mehr News zur Serie gibt es übrigens in unserer 'Sturm der Liebe'-Gruppe bei Facebook. Schauen Sie doch mal vorbei!

'Sturm der Liebe' (ARD): Die Vorschau für weitere fünf Wochen

Vorschau für Montag, 4. Oktober 2021 (Folge 3689)

Um mit ihrer Mutter Geburtstag zu feiern, begibt sich Lia (Deborah Müller) zusammen mit Robert (Lorenzo Patané) und Werner (Dirk Galuba) ins Pflegeheim. Sie bemerken dabei nicht, dass ihnen jemand folgt. Am Tag darauf fällt Lia dann ein folgenreicher Brief in die Hände ... Erik (Sven Waasner) verrät Maja (Christina Arends), dass Constanze (Sophia Schiller) das Antibiotikum schon gestohlen hat, um es Florian (Arne Löber) frühzeitig zukommen zu lassen. Sie verschweigt ihm gegenüber jedoch, dass dies Majas Idee war und als diese davon Wind bekommt, konfrontiert sie ihre Schwester damit. Rosalie (Natalie Alison) beschließt, sich nach dem Streit mit Michael (Erich Altenkopf), bei den Sonnbichlers einzuquartieren. Hildegard (Antje Hagen) und André (Joachim Lätsch) schaffen es unabhängig voneinander, die beiden davon zu überzeugen, sich auszusprechen. Als Michael dies dann in Angriff nehmen will, begegnet er jedoch ausgerechnet Christoph (Dieter Bach)... Max (Stefan Hartmann) hat Sorge um Gerry (Johannes Huth), da dieser durch seine Liebe zu Shirin (Merve Çakir) am Ende enttäuscht werden könnte. Vanessa (Jeannine Gaspár) bemüht sich darum, Gerry davor zu schützen, doch er versteht eine von ihr erzählte symbolhafte Geschichte falsch und steigert sich noch mehr in seine Verliebtheit hinein.

Vorschau für Dienstag, 5. Oktober 2021 (Folge 3690)

Robert (Lorenzo Patané) und Lia (Deborah Müller) können es nicht fassen, dass sie angeblich Geschwister sind. Werner (Dirk Galuba), der von Cornelias Mutter damals versichert bekam, dass er nicht Lias Vater sei, möchte nun endgültig für Klarheit sorgen und beschließt, einen Vaterschafts durchzuführen. Daraufhin bereiten er und Lia Haarproben vor. Diese schließt Werner dann in den Hotelsafe ein, um sie am nächsten Tag im Labor abzugeben. Constanze (Sophia Schiller) lädt Florian (Arne Löber) zu einem Bootsausflug ein, um sich Klarheit über ihre Gefühle zu ihm zu verschaffen. Voller Freude begibt sich Florian auf den Ausflug und bemerkt dabei nicht, dass er seine Kräfte überschätzt… Michael (Erich Altenkopf) muss ständig an die Möglichkeit, dass Christoph (Dieter Bach) und Rosalie (Natalie Alison) in Paris etwas miteinander hatten, denken und kann sich nicht auf die Arbeit konzentrieren. Rosalie hingegen möchte einen Annäherungsversuch starten, doch Michael weist sie ab. Wieder zuhause bekommt er allmählich Sehnsucht nach ihr. Aus Vanessas (Jeannine Gaspár) Gleichnis zieht Gerry (Johannes Huth) den Schluss, dass Shirin (Merve Çakir) einer Dahlie gleicht und schenkt ihr daraufhin einen Strauß Dahlien. Da sie allergisch reagiert, eröffnet Shirin ihm, dass sie Kakteen lieber mag. Als Gerry ihr also einen Kaktus besorgen will, wird ihm allerdings etwas klar ...

Vorschau für Mittwoch, 6. Oktober 2021 (Folge 3691)

Hannes (Pablo Konrad) bringt schlechte Nachrichten aus Montana mit. Da er seine Ranch verlieren könnte, bietet sich Christoph (Dieter Bach) - unter der Voraussetzung, dass Ariane (Viola Wedekind) nichts davon erfährt - als Investor an. Als Maja (Christina Arends) davon Wind bekommt, lässt sie sich ihre Freude darüber etwas zu sehr anmerken und jemand bekommt die guten Neuigkeiten mit … Hildegard (Antje Hagen) und André (Joachim Lätsch) sind strapaziert von Rosalies (Natalie Alison) und Michaels (Erich Altenkopf) Trennungschaos. Heimlich versuchen sie, die beiden Streihhähne wieder zusammenzuführen. Ariane schmiedet den Plan, Lias (Deborah Müller) Haarprobe mit der von Robert (Lorenzo Patané) zu vertauschen, doch sie wird zunächst davon abgehalten, weil die Hotelsafe-Kombination geändert wurde. Als sie dann aber hört, wie Werner (Dirk Galuba) lautstark über seine Treffsicherheit an drei bestimmten Golflöchern schwärmt, wagt sie einen erneuten Versuch… Nachdem Erik (Sven Waasner) von dem baldigen Golfturnier am Fürstenhof erfährt, entschließt er sich, auf den potenziellen Sieger zu wetten. Daraufhin begegnet ihm auch schon ein Profi auf dem Golfplatz…

Vorschau für Donnerstag, 7. Oktober 2021 (Folge 3692)

Dass Florian (Arne Löber) Michael (Erich Altenkopf) nichts von dem Diebstahl des Antibiotikums erzählen darf, ist nicht leicht für ihn. Maja (Christina Arends) verdeutlicht ihm allerdings, was passieren würde, wenn er nicht dichthält: Michael müsste ihm die restlichen Arzneien abknöpfen. Ausgerechnet in dem Moment, als Florian wieder eine Tablette schlucken will, wird er von Michael überrascht. Hildegard (Antje Hagen) und André (Joachim Lätsch) starten ein Versöhnungsmanöver und laden Michael (Erich Altenkopf) und Rosalie (Natalie Alison) unabhängig voneinander zu einem Treffen am See ein. Der Nachmittag nimmt allerdings einen anderen Verlauf als erwartet. Dass Hannes (Pablo Konrad) durch sie alles verloren hat, nimmt Maja sehr mit. Da er sein Hotelzimmer im Fürstenhof nicht mehr bezahlen kann, will er abreisen - doch sie fragt ihn, ob er bei ihr in der WG unterschlüpfen möchte. Hannes freut sich sehr darüber, weil er auch nach der Trennung von ihr insgeheim noch viel für Maja empfindet. Davon ahnt sie jedoch nichts … Erik (Sven Waasner) hat einen Plan: Er will Gerrys (Johannes Huth) Manager werden und seine Golfkarriere fördern, wenn dieser das Turnier am Fürstenhof gewinnt und ihm die Hälfte des Preisgeldes abgibt. Um Gerry zur Teilnahme an dem Wettbewerb zu bewegen, versucht er ihm klarzumachen, was er Shirin (Merve Çakir) alles von seinem Teil des Gewinns kaufen könnte. Max (Stefan Hartmann) gefällt allerdings gar nicht, was Erik im Schilde führt und er konfrontiert ihn damit. Bis das Ergebnis des Gentests feststeht, versuchen Cornelia (Deborah Müller) und Robert (Lorenzo Patané) sich voneinander zu distanzieren, doch das ist für beide sehr schwierig.

Vorschau für Freitag, 8. Oktober 2021 (Folge 3693)

Nachdem Michael (Erich Altenkopf) Florian (Arne Löber) bei der Medikamenteneinnahme erwischt hat, kassiert er die Tabletten pflichtbewusst ein. Florian verliert daraufhin vollends die Hoffnung, dass er wieder gesund wird und lässt den nahenden Tod langsam notgedrungen auf sich zukommen … Maja (Christina Arends) allerdings gibt noch nicht auf und sie versucht, Michael aufzurütteln. Werner bekommt endlich das Ergebnis des Gentests - was bedeutet das für Lia (Deborah Müller) und Robert (Lorenzo Patané)? Hildegard (Antje Hagen) und André (Joachim Lätsch) müssen einsehen, dass sie Michael nicht zu einer Versöhnung mit Rosalie (Natalie Alison) zwingen können. Max (Stefan Hartmann) glaubt nicht, dass Gerry (Johannes Huth) wirklich so gut Golf spielen kann und will ihm diese Karriere ausreden. Gerry hält allerdings an seiner Turnierteilnahme fest und will seinem Bruder spontan sein Können demonstrieren - doch das geht gehörig schief.

Vorschau für Montag, 11. Oktober 2021 (Folge 3694)

Robert (Lorenzo Patané) steht der Scheidungstermin in München bevor. Um sich vorher schon symbolisch von Eva zu lösen und ganz und gar frei für Lia (Deborah Müller) zu sein, schmeißt er seinen Ehering in den See. Wenig später überreicht Werner (Dirk Galuba) ihm und Lia dann den noch ungeöffneten Brief mit dem Ergebnis des Gentests… Um Florian (Arne Löber) zu helfen, händigt Michael (Erich Altenkopf) ihm das Antibiotikum wieder aus und bittet Florian, dies nicht an die Öffentlichkeit dringen zu lassen. Kurz darauf erfährt Maja (Christina Arends) davon und umarmt Florian leidenschaftlich. Die alten Gefühle füreinander werden wieder wach … Nachdem Gerry (Johannes Huth) keinen Erfolg beim Golfen hatte, hat Max (Stefan Hartmann) Hoffnungen, dass sein Bruder seinen Traum, Golfchampion zu werden, an den Nagel hängt. Erik (Sven Waasner) hingegen ist überzeugt, dass er Gerry helfen kann, seine Nervosität in Anwesenheit Shirins (Merve Çakir) loszuwerden. Gerry ist motiviert und meldet sich bei Werner zur Platzreifeprüfung an, da er schon von dem Preisgeld träumt...

Lia und Robert sind bei 'Sturm der Liebe' geschockt vom Vaterschaftstestergebnis.
Lia und Robert sind bei 'Sturm der Liebe' geschockt, als sie das Ergebnis des Vaterschaftstests erfahren. Foto: ARD/Christof Arnold

Vorschau für Dienstag, 12. Oktober 2021 (Folge 3695)

Michael (Erich Altenkopf) ist in Sorge, welche Konsequenzen seine illegale Helfertat für Florian (Arne Löber) mit sich bringen könnte, doch Rosalie (Natalie Alison) schafft es, ihn durch eine witzige Aktion zum Lachen zu bringen. Daraufhin fragt ihn Rosalie, ob die beiden noch einmal über ihre Beziehung sprechen können. Wider Willen müssen sich Robert (Lorenzo Patané) und Lia (Deborah Müller) trennen und Lia findet bei den Sonnbichlers Unterschlupf. Als Ariane (Viola Wedekind) Robert davon überzeugen kann, dass doch eigentlich Werner (Dirk Galuba) Schuld an allem sei, trifft Robert eine Entscheidung: Er will kündigen! Gerry (Johannes Huth) möchte sich von Erik (Sven Waasner) bei der Platzreifeprüfung helfen lassen, doch schnell wird klar, dass Gerry keinen Erfolg haben wird, wenn er weiterhin kritisch mit den Golfregeln umgeht, anstatt sie sich einfach zu merken. Auch einen Spickzettel will Gerry sich nicht zu Hilfe holen und so muss Erik jemand anderen um einen Gefallen bitten. Da Florian Angst hat, Michael könnte seinetwegen seine Approbation verlieren, versichert ihm Constanze (Sophia Schiller), dass sie sich vor Gericht unentgeltlich für ihn einsetzten würde, sofern ein Verfahren eingeleitet werden sollte.

Vorschau für Mittwoch, 13. Oktober 2021 

An diesem Tag fällt ‘Sturm der Liebe’ leider aus.

Vorschau für Donnerstag, 14. Oktober 2021 (Folge 3696)

Nachdem Maja (Christina Arends) und Florian (Arne Löber) einen schönen Ausflug zur Alm getätigt haben, kann Maja - sehr zu Hannes’ (Pablo Konrad) Missfallen - nur noch an Florian denken. Auch Florian bekommt Maja nicht aus dem Kopf. Doch als er Maja seine Gefühle beichten will, stellt sich Hannes ihm in den Weg… Rosalie (Natalie Alison) ist sauer, dass Michael (Erich Altenkopf) sie hat abblitzen lassen, und beschließt, sich mit Christoph (Dieter Bach) zu verabreden. Dieser ist begeistert von der Idee und beginnt mit der romantischen Planung, bis sich das Blatt wendet… Nach seiner Kündigung plant Robert (Lorenzo Patané), den Fürstenhof zu verlassen. Weil er es nicht ertragen kann, weiterhin mit Lia (Deborah Müller) zusammenzuarbeiten, kann ihn auch Ariane (Viola Wedekind) nicht davon überzeugen, seine Entscheidung noch einmal zu überdenken. Ariane muss sich etwas anderes überlegen und macht Lia daraufhin ein Angebot. Alfons (Sepp Schauer) hat aus Schweden ein paar Dosen Surströmming, eine schwedische Delikatesse, mitgebracht. Trotz Werners (Dirk Galuba) Warnung öffnet er die Dosen und erlebt ein blaues Wunder…

Vorschau für Freitag, 15. Oktober 2021 (Folge 3697)

Florian (Arne Löber) ist unsicher, ob er auf Hannes’ (Pablo Konrad) eindringlichen Wunsch eingehen und auf Distanz zu Maja (Christina Arends) gehen soll. Ihm ist bewusst, dass Hannes wegen ihm alles verloren hat. Dennoch kann Florian nicht anders und gibt seiner Liebe zu Maja nach. Als er Hannes seine Entscheidung mitteilen will, möchte dieser dann allerdings eine letzte, zweiwöchige Frist bekommen, um noch einmal um Maja zu kämpfen. Diese steht dann auch noch plötzlich vor den beiden … Lia (Deborah Müller) spielt mit dem Gedanken, das Geld von Ariane (Viola Wedekind) anzunehmen Bichlheim zu verlassen. Werner (Dirk Galuba) gelingt es allerdings, sie zum Bleiben zu bewegen, da er seine neu hinzugewonnene Tochter nicht gleich wieder gehen lassen möchte. Später beobachtet Lia dann auch noch, wie sich Ariane dem von Liebeskummer geplagten Robert (Lorenzo Patané) zuwendet und hegt nun einen Verdacht … Rosalie (Natalie Alison) hat sich während des Dates mit Christoph (Dieter Bach) den Magen verdorben und braucht einen Arzt. Da stattet Michael (Erich Altenkopf) ihr einen Besuch ab. Max (Stefan Hartmann) glaubt, dass Gerry (Johannes Huth) seinen Probeschlag beim Golf vielleicht nur vor Aufregung schlecht ausgeführt hat. Er macht Werner klar, dass sie Gerrys Fähigkeiten genau prüfen sollten - immerhin wäre es für alle eine Chance auf das große Geld, wenn er wirklich Talent hätte.

Vorschau für Montag, 18. Oktober 2021 (Folge 3698)

Cornelia (Deborah Müller) redet mit Alfons (Sepp Schauer) darüber, welchen Verdacht sie bezüglich Ariane (Viola Wedekind) hat und schüttet ihm ihr Herz aus. Daraufhin bekommt sie von ihm sein Motorrad geliehen, um bei einer spontanen Fahrt auf andere Gedanken zu kommen. Unterwegs läuft ihr Robert (Lorenzo Patané) über den Weg und sie sammelt ihn mit dem Motorrad ein. Da kommt ihm auf einmal eine Idee … Florian (Arne Löber) denkt sich schnell etwas aus, um Maja (Christina Arends) nicht die Wahrheit sagen zu müssen. Er ist zwar nicht davon überzeugt, dass sie sich noch mal auf Hannes (Pablo Konrad) einlassen würde, aber er möchte ihm die gewünschten zwei Wochen Frist aus seinem Pflichtbewusstsein heraus gewähren. Hannes versucht dann, über Christoph (Dieter Bach) an einen Job im Fürstenhof zu kommen, damit er Maja nahe sein kann. Werner (Dirk Galuba) ist davon überzeugt, dass Gerry (Johannes Huth) ein Ausnahmetalent im Golfen ist und nur richtig trainiert werden muss. Max (Stefan Hartmann) lässt Erik (Sven Waasner) daraufhin wissen, dass er allein für Gerrys Karriere zuständig sein will. Erik lässt sich allerdings nicht so schnell abwimmeln.

Vorschau für Dienstag, 19. Oktober 2021 (Folge 3699)

Robert bittet Lia, mit ihm durchzubrennen, doch der Gedanke überfordert sie. Ein Leben in Lüge kann sie sich nicht vorstellen und deshalb will sie sich von Robert trennen. André will Roberts Meinung ändern, doch das Gespräch artet in einem Streit zwischen den beiden aus. Als Robert abreisen will, hat André jedoch noch eine letzte Bitte an ihn. Hannes möchte seine zwei Wochen nutzen, um möglichst viel Zeit mit Lia zu verbringen. Deshalb stellt er sie als Digitalisierungsassistentin für ein Projekt, an dem er gerade arbeitet, ein. Sie kommen sich nicht nur näher, Hannes nutzt die Gunst der Stunde auch, um seinen Kontrahenten Florian vor Lia in ein schlechtes Licht zu rücken. Constanze hingegen merkt, wie distanziert Florian sich ihr gegenüber verhält und bei einem Treffen der beiden ist sie sofort überzeugt: Er will die Trennung. Gerrys Golfkarriere gestaltet sich schwierig und Max und Erik geraten darüber in einen heftigen  Streit. Gerry geht dazwischen – mit schweren Folgen.

Vorschau für Mittwoch, 20. Oktober 2021 (Folge 3700)

In dem Moment, als André dem Restauranttester Clemens Kreutzkamp (Tim Koller) eine Suppe servieren will, geschieht ein Unglück. Dabei soll der doch darüber entscheiden, ob er einen zweiten Stern erhält. Kurze Zeit später traut Lia ihren Augen nicht: Robert ist noch da und hat sich scheinbar doch entschlossen, zu bleiben. Die Freude währt nur kurz: Robert gesteht Lia, dass er seine Abreise lediglich verschoben hat. Diese schnappt sich daraufhin Alfons‘ Motorrad für einen Ausflug, der sie von dem Herzschmerz ablenken soll. Gerry entschließt sich unterdessen, das Golftraining heimlich wieder aufzunehmen, um das Preisgeld eines Turniers zu erhalten. Er hat nämlich erfahren, das Shirin gerne den im Dorf zum Verkauf stehenden Schönheitssalon erwerben möchte, aber nicht genug Geld dafür hat. Einer von Gerrys Probeschläge geht jedoch mächtig schief. Florian bekommt ein tolles Jobangebot aus den USA und soll sich schnell entscheiden. Jedoch kann er sich nicht vorstellen, ohne Maja in die USA zu reisen, kann sie jedoch auch nicht um Rat fragen, denn er hat Hannes versprochen, ihr nichts davon zu erzählen. Als er sich mit Max über sein inneres Dilemma austauscht, haben die beiden einen ungebetenen Zuhörer.

Vorschau für Donnerstag, 21. Oktober 2021 (Folge 3701)

Constanze verhält sich sehr hinterhältig und erwähnt Maja gegenüber Florians USA-Pläne. Dann tut sie verwundert, dass Maja davon nichts weiß. Maja fällt auf den Trick herein und ist ziemlich enttäuscht von Florian. Daher kommt Hannes‘ Vorschlag, mit ihr eine Romantikhütte zu überprüfen, gerade recht. In der Hütte jedoch werden sie von wilden Wölfen überrascht und müssen deshalb über Nacht bleiben. Lia liegt nach ihrem Motorradunfall bewusstlos im Straßengraben. Unterdessen beginnen die Sonnbichlers, sich Sorgen zu machen und verständigen die Polizei. Doch nicht die Beamten, sondern ausgerechnet Ariane findet die schwer verletzte Lia. Gerry und Shirin müssen auf dem Golfplatz mit einem Fahrzeug Bälle einsammeln – als Strafe für Gerrys Ball, der in der Suppe des Restaurantleiters landete. Rosalie will diesen übrigens betrunken machen – in der Hoffnung, dass er ihr dann verrät, ob André seinen zweiten Stern erhält. Doch ihr Plan geht nicht auf...

Vorschau für Freitag, 22. Oktober 2021 (Folge 3702)

Ariane schafft es weiterhin, Lia und Robert auseinanderzuhalten und triumphiert darüber, dass sich Lia an die wenigen Minuten vor dem Unfall nicht erinnern kann. Weil an dem Unfallort keine Bremsspuren zu sehen sind, vermutet Werner, dass Lia einen Selbstmordversuch begehen wollte. Ariane nutzt Werners Vermutung für sich und wendet sich erneut an Lia  … Hannes versucht derweil Maja zu küssen, doch diese blockt seinen Versuch überfordert ab. Daraufhin gibt Hannes vor, weiterhin mit Maja befreundet sein zu wollen. Florian hingegen kann seine Gefühle gegenüber Maja nicht länger verbergen und erzählt Hannes, dass er Maja diese nun gestehen will. Hannes lügt ihn daraufhin an und sagt, dass er die vergangene Nacht mit Maja verbracht hat. Enttäuscht verlässt Florian deswegen den ‘Fürstenhof’ ... Max dagegen möchte nicht, dass Gerry wieder Golf spielt und respektiert den Wunsch seines Bruders. Doch Vanessa schafft es Max für eine attraktive Wette um Gerrys Sieg bei einem Golfturnier zu gewinnen …

Mein liebstes 'Sturm der Liebe'-Biest ist ...

Vorschau für Montag den 25. Oktober 2021 (3703)

Robert macht sich Sorgen darüber, dass Lia einen Selbstmordversuch begehen wollte. Er legt seine Abreisepläne auf Eis, obwohl Lia die Vermutung eines Selbstmordversuchs weit von sich weist. Ariane ist mehr als erfreut darüber und versucht weiterhin den Verdacht eines Selbstmordversuchs zu verhärten. Maja und Florian sind wieder glücklich zusammen und er möchte, dass Maja ihn in die USA begleitet. Diese ist allerdings unsicher, ob sie deswegen ihre Ausbildung abbrechen soll. Daraufhin treffen beide unabhängig voneinander eine Entscheidung … Hildegard freut sich sehr über Andrés zweiten Stern, dieser erzählt ihr, dass er bei Hildegards und Alfons alljährlichem Sommerfest eingeladen ist. Die Sonnbichlers wundern sich daraufhin, weshalb sie dieses Jahr nicht eingeladen sind … Während Gerry sich darüber freut, wieder Golf spielen zu können, entbrennt ein Kampf mit Erik um Florians frei werdendes Zimmer …

Vorschau für Dienstag, 26. Oktober 2021 (Folge 3704)

Erik will Gerry helfen, seine Golfprüfung zu bestehen und füllt zeitgleich mit ihm einen Prüfungsbogen aus. In der Zwischenzeit lenkt Max Werner ab, damit dieser den Schwindel nicht bemerkt. Als Erik durch ein Fenster flüchten möchte, droht ein Hund seine Flucht zu verraten … Als Werner die bewusstlose Lia findet, wird ihr der Magen ausgepumpt. Nachdem sie wieder ansprechbar ist, beteuert sie, dass sie keine Tabletten genommen hat, doch außer Rosalie möchte ihr niemand glauben. Daraufhin will sich Lia verteidigen und sucht nach einem Schuldigen für die Ereignisse und Michael ist gezwungen, eine folgenschwere Entscheidung zu treffen … Maja wünscht sich von Florian, dass er seine Job-Absage rückgängig macht, damit sie zusammen in die USA gehen können, doch das ist nicht so einfach … Um Gerede im Dorf zu vermeiden, lädt Hildegard gemeinsam mit Alfons die Nachbarn zum Schafkopfabend ein. Ihr Plan ist es, herauszufinden, weshalb sie nicht zum Sommerfest eingeladen wurden …

Vorschau für Mittwoch, 27. Oktober 2021 (Folge 3705)

Robert und Michael schaffen es, dass Lia zur psychischen Begutachtung geht, doch das Gutachten liefert ein schockierendes Ergebnis: Lia soll umgehend in eine Klinik, weil die Gefahr besteht, dass sie sich selbst gefährdet, doch das kommt für sie nicht infrage. Werner lässt Gerry bei der theoretischen Prüfung mit einem blauen Auge davon kommen, weil er nichts vom Betrugsversuch gewusst hat. Max und Erik müssen jedoch eine Extraschicht bei einem Grillabend im Golfclub schieben. Am nächsten Tag hat Erik eine spezielle Bitte an Werner… Gerry ist nicht nur glücklich über die bestandene Prüfung, sondern freut sich umso mehr, dass er sie mit seinen ersten richtigen Freunden Vanessa, Maja und Florian feiern kann. Alfons und Hildegard erhoffen sich mit ihrer Einladung zum Schafkopfen im Gegenzug eine Einladung zum Sommerfest, aber ihre Nachbarn machen keine Anstalten.

Vorschau für Donnerstag, 28. Oktober 2021 (Folge 3706)

Ariane beobachtet, wie Rosalie Lia in eine Hütte bringt, um sich zu verstecken. Sie erzählt Robert davon und das Versteck fliegt auf. Lia ist nicht bereit, sich in die Psychiatrie zu begeben und läuft erneut weg. Maja und Florian freuen sich über die Eintrittskarten für den Wildtierpark, die sie von Erik bekommen haben. Sie machen sich sofort auf den Weg und sind begeistert. Maja findet es schade, dass einige Tiere etwas kamerascheu waren, doch plötzlich haben die beiden eine Idee. Gerry überrascht sich selbst mit einer Glanzleistung beim Golftraining und glaubt fest, dass der Glücksbringer von Shirin etwas damit zu tun hat. Als diese jedoch vom Pech verfolgt wird, will er ihr den Glücksbringer zurückgeben, weil sie ihn offenbar nötiger hat. Hildegard und Alfons rechnen nicht mehr mit einer Einladung zum Sommerfest und sind überrascht, als sie diese plötzlich doch noch in den Händen halten.

Vorschau für Freitag, 29. Oktober 2021 (Folge 3707) 

Hildegard und Alfons bekommen hohen Besuch von ihrem Freund Dexter Torrence. Bei einem Ritt im Wald will der Hollywoodstar eine riskante Filmszene üben. Kurz darauf machen Maja und Florian im Wald eine schockierende Entdeckung. Arianes Annäherungsversuch läuft bei Robert ins Leere und sie redet sich heraus. Lia ist unterdessen bei Rosalie untergekommen, doch am nächsten Morgen muss sie feststellen, dass Michael davon weiß. Christoph erlaubt Shirin, dass sie sich im Golfclub etwas Geld dazuverdient. Als Kinderanimateurin hofft sie auf reichlich Trinkgeld der dankbaren Eltern, doch das bleibt eine Wunschvorstellung. Robert übernimmt für Hildegard die Schicht in der Küche, damit diese zusammen mit Alfons und Dexter zum Sommerfest der Nachbarn gehen kann. Der nahezu perfekte Abend wird jedoch durch die Sorge um die verschwundene Lia überschattet.

Vorschau für Montag, 1. November 2021 (Folge 3708)

Michael versucht Lia erneut davon zu überzeugen, sich psychiatrische Hilfe zu holen, gewährt ihr aber einen Unterschlupf in der Scheune. Ariane erfährt von Lias Aufenthaltsort und macht ihr ein verlockendes Angebot. Maja und Florian erwischen Dexter Torrence dabei, wie er im Wald ein Feuer machen will. Da die Gefahr für einen Waldbrand ihnen viel zu groß erscheint, wollen sie einschreiten, doch zwischen Florian und Dexter kommt es zum Streit. Alfons will Gerry eine Freude machen und arrangiert ein Treffen mit Dexter Torrence. Gerry muss voller Vorfreude feststellen, dass sein größtes Idol ihn wohl leider versetzt hat. Shirin muss einsehen, dass sie mit dem Nebenjob als Animateurin im Golfclub niemals genügend Geld für den Beautysalon verdienen wird. Mit der Hilfe von Selina überlegt sie, vielleicht einen Kredit aufzunehmen. 

Vorschau für Dienstag, 2. November 2021 (Folge 3709)

Selina macht Shirin klar, dass ihr vermutlich kein Kredit gewährt wird. Als Gerry von Shirins Notlage erfährt, unterschreibt er kurzerhand mit Eriks Hilfe den Vertrag für den Salon. Allerdings kann er das Geld für die Räumlichkeiten erst dann aufbringen, wenn er das Golfturnier gewinnt. Doch beim Wettkampf wartet ein starker Gegner auf ihn. Dexter Torrence macht Florian ein vielversprechendes Angebot, als er bemerkt, dass sie sich beide für Naturparks begeistern. Ariane gelingt es, Lias Einweisungsbeschluss aufheben zu lassen. Das erleichtert nicht nur Lia, sondern lässt auch Robert weiter Vertrauen zu Ariane aufbauen. Gleichzeitig wahrt er Distanz zu Lia, um sie zur Ruhe kommen zu lassen, und fragt ausgerechnet Ariane, ob sie Lia im Auge behalten kann. Nach den überstandenen Strapazen genießt diese einen Abend bei den Sonnbichlers, denen Lia von Arianes großzügiger Hilfe berichtet. Alfons denkt sich allerdings seinen Teil dabei, denn er traut Ariane nicht ...

Vorschau für Mittwoch, 3. November 2021 (Folge 3710)

Gerry glaubt fest daran, dass er beim Golfen nicht gegen Dexter Torrence gewinnen wird. Es deprimiert ihn, dass er Shirin deshalb wohl doch nicht den Schönheitssalon kaufen kann. Er gibt allerdings nicht auf, sondern möchte mit Gartenarbeiten im Dorf zu Geld kommen. Gerry bittet Max dafür um Hilfe, wodurch auch Erik von Gerrys Idee erfährt. Weil Ariane sie vor der Psychiatrie bewahrt hat, hält Lia immer mehr von ihr. Rosalie und Christoph dagegen trauen Ariane nach wie vor nicht. Der Tag, an dem sich die Sonnbichlers ein zweites Mal das Jawort gaben, steht bevor, und das Ehepaar plant dazu eine Feier. Alfons möchte Hildegard etwas besonderes schenken, doch plötzlich fehlt davon jede Spur. Constanze entdeckt auf Majas Pullover einen Käfer, der ihr sehr bekannt vorkommt. Sie nimmt diesen an sich.

Vorschau für Donnerstag, 4. November 2021 (Folge 3711)

Als Florian das geplante Wildparkprojekt ad acta legen muss, schlägt Dexter Torrence vor, dieses zusammen mit Maja in den USA umzusetzen. André versichert Alfons, dass das Schmucksäckchen schon leer war, als er es gefunden hat - Alfons kann das allerdings nicht glauben. Die Stimmung zwischen beiden ist eisig, doch Hildegard kann sie zur Vernunft bringen und so machen sich beide auf die Suche nach dem Dieb. Max überredet Gerry dazu, den Kaufvertrag für den Schönheitssalon aufzulösen. Er macht außerdem deutlich, dass er es für keine gute Idee hält, nur für Shirin an dem Golfturnier teilzunehmen. Vanessa und Erik glauben allerdings, der Wettkampf könnte auch eine Chance für Gerry sein. Erik bittet deshalb Shirin darum, Gerry wieder zur Teilnahme zu bewegen. Ariane erhält eine Nachricht, die ihr Sorgen bereitet: Ist ihr Plan nun zum Scheitern verurteilt?

Vorschau für Freitag, 5. November 2021 (Folge 3712)

Gerry möchte nach einem Gespräch mit Shirin doch am Golfturnier teilnehmen. Auch, wenn er zwischendurch sehr aufgeregt ist, kann Gerry am Ende sogar tatsächlich den Sieg erringen. Maja bekommt kein Arbeitsvisum für die USA, weil sie noch keinen Berufsabschluss hat. Sie möchte Florian aber auf keinen Fall allein in die Staaten ziehen lassen und allein zurück bleiben, bis ihre Ausbildung beendet ist. Max bringt Florian schließlich auf eine Idee … Als Ariane mit Hildegards Kette um den Hals an der Rezeption auftaucht, stellt sich heraus, dass der Dieb den Schmuck an einen Juwelier in Bad Tölz verkauft hat. Wenig später erfährt Alfons, wie der Verbrecher ausgesehen hat ...

'Sturm der Liebe' läuft montags bis freitags um 15:10 Uhr in der ARD. Die Telenovela thematisiert Beziehungsgeschichten und Intrigen rund um das fiktive Fünf-Sterne-Hotel Fürstenhof im fiktiven, bayerischen Ort Bichlheim. In jeder Staffel steht ein Traumpaar im Mittelpunkt, das über Umwege zusammenkommt und nach der Hochzeit am Ende der Staffel die Serie verlässt. Was Sie als Zuschauer in den kommenden Folgen der Serie erwartet, lesen Sie bei uns in der Vorschau.

Aktuelle Wiederholungen von 'Sturm der Liebe' gibt es am Tag nach der Erstausstrahlung der Folge montags bis freitags im HR (ca. 5:40 Uhr oder 5:50 Uhr), BR (6:30 Uhr), MDR (8:05 Uhr) und NDR (8:10 Uhr). Die Folgen von 'Sturm der Liebe' können Sie auch 30 Tage lang nach Zeitpunkt der Ausstrahlung in der ARD-Mediathek abrufen. Ältere Staffeln von 'Sturm der Liebe' werden auch auf dem Sender ONE wiederholt (aktuell: Staffel 12). Im MDR läuft werktags um 6:25 Uhr gerade wieder Staffel 2.

Übrigens: Im Anschluss an die TV-Ausstrahlung der aktuellen Folge im Ersten stellt die ARD vorab bereits die jeweils nächste Episode von 'Sturm der Liebe' zur Verfügung. Diese sind dann online unter daserste.de sowie in der ARD Mediathek verfügbar (dort ebenfalls über SmartTVs abrufbar) - allerdings leider nur innerhalb Deutschlands.