Straffe Haut

Doppelkinn loswerden: Diese Produkte und Übungen helfen

Durch Veranlagung, Wassereinlagerungen, schlaffe Haut oder das Körpergewicht – ein Doppelkinn kann viele Ursachen haben. Wir verraten Ihnen, welche Produkte und Übungen helfen können.

Frau mit straffem Kinn
Doppelkinn loswerden: Diese Produkte und Übungen können helfen Foto: iStock/ LanaStock

Ein Doppelkinn kann durch verschiedene Umstände verursacht werden – durch Veranlagung, Wassereinlagerung, Übergewicht oder im Alter, wenn die Derma nicht mehr ganz so straff scheint. Es gehört zum natürlichen Alterungsprozess der Haut und ist teilweise kaum zu vermeiden, denn sowohl dickere als auch schlanke Menschen können ein Doppelkinn bekommen. Wir geben die besten Tipps zum Doppelkinn loswerden, die Sie ganz einfach in Ihren Alltag integrieren können – ohne OP, ohne Diät, ohne Fett-Weg-Spritze, sondern gesund und ohne Belastung für Ihren Körper.

Unser Favorit: V-Line Maske von Doppeltree

Was kann man gegen ein Doppelkinn tun?

Es gibt viele Möglichkeiten, die Ihnen helfen können, ein Doppelkinn loszuwerden. Hierbei sei an spezielle Übungen, an eine Doppelkinn-Maske, ein Massagegerät oder auch an einen Gesichtsroller gedacht. Denn das Doppelkinn entfernen ohne OP ist einfach in den Alltag zu integrieren und ohne unnötige Strapazen für Ihren Körper möglich. Die Auswahl an passenden Produkten ist groß, wonach Sie frei wählen können, welche Methode Ihnen am meisten zusagt, um Ihr Doppelkinn wegzukriegen. Im Folgenden stellen wir Ihnen verschiedene Produkte vor, mit denen Sie es loswerden.

Doppelkinn loswerden ohne OP: Mit diesen Produkten gelingt es

Ein Doppelkinn loszuwerden, kann ganz einfach sein und ohne Belastung für Ihren Körper gelingen. Im Folgenden möchten wir Ihnen Produkte vorstellen, die Sie im Gesicht verwenden können, um Ihr Doppelkinn weg zu trainieren. Im Anschluss verraten wir außerdem, welche Übungen bei einem Doppelkinn helfen und wie Sie es ohne Abnehmen und ohne Diät trainieren können. Kleiner Tipp: Sie können Ihr Gesicht auch mit Make-up optisch kaschieren. Werfen wir aber nun einen Blick auf die besten Beauty-Tipps gegen ein Doppelkinn und für einen straffen Hals!

Doppelkinn Maske von Galeboy

Die Doppelkinn Maske von Galeboy ist ganz einfach anzuwenden und trägt dazu bei, Ihr Doppelkinn, Falten und schlaffe Haut am Hals zu reduzieren. Besonders gut gefällt uns hierbei, dass die Maske wiederverwendbar und dank des High-Stretch-Lycra-Materials bequem zu tragen ist. Zudem ist das weiche Material angenehm auf der Haut, BPA-frei, hypoallergen und atmungsaktiv.

Die Fakten im Überblick:

  • natürliche Behandlung

  • strafft und reduziert Falten

  • formt die V-Linie

  • für straffes Kinn

Gesichtsroller gegen Doppelkinn von Sunmay

Der Gesichtsroller von Sunmay gehört zur Kategorie Microcurrent. Der Gesichtsroller gibt während der Massage Mikrostrom ab, der im Rahmen der Anwendung dazu beiträgt, dass die Derma geliftet, die Durchblutung angeregt sowie der Stoffwechsel der Haut angekurbelt werden. Tipp: Dank der praktischen Y-Form können Sie das Gerät präzise auf Gesicht, Kinn und Hals auflegen und auch für andere Körperstellen wie beispielsweise den Nacken, die Oberschenkel oder die Taille verwenden.

Die Fakten im Überblick:

  • Microcurrent Gesichtsroller

  • 3D-Waterproof-Rollen

  • ergonomischer Griff

  • für straffe Haut

Elektrisches Gesichtsmassagegerät gegen Doppelkinn

Dieses Gesichtsmassagegerät von Pelcas hilft Ihnen Ihr Doppelkinn ohne abnehmen wegzubekommen. Es kommt mit drei Licht- und Schallwellenmodi, die die Durchblutung der Derma anregen, Akupunkturpunkte und Meridiane stimulieren sowie den Stoffwechsel fördern. Sie können das Gerät auch in Kombination mit Kosmetika anwenden, um sie in die Hautschichten einzuarbeiten. Optimale Anlegeflächen für das Gerät und für eine sanfte Massage sind der Hals, das Gesicht sowie die Augenpartie.

Die Fakten im Überblick:

  • mit USB-Kabel

  • drei Modi

  • Wärmefunktion

V-Line-Maske von Doppeltree

Die Slimming Maske von Doppeltree kann dabei helfen, ein Doppelkinn wegzubekommen. Sie wirkt mit Koffein, Aloe Vera, Kollagen und Hyaluronsäure, um die Derma zu straffen und zu liften. Zudem begünstigt die Maske die Hautelastizität und bringt einen Anti-Aging-Effekt. Einen weiteren Pluspunkt erhält die Doppelkinn Maske, da sie vegan und tierversuchsfrei ist und natürliche Inhaltsstoffe beinhaltet.

Die Fakten im Überblick:

  • einfache Anwendung

  • bequem zu tragen

  • vegan und ohne Tierversuche

  • natürliche Inhaltsstoffe

Doppelkinn straffen mit Luftkissen

Mit dem Luftkissen von Mysha können Sie Ihr Doppelkinn ganz einfach straffen. Der Facelifting Gürtel wird um das Gesicht gelegt und mit einem Klettverschluss verschlossen. Dank aufeinanderfolgender Luftimpulse auf den Wangenknochen wird ihr Kinn nach und nach gestrafft. Zudem verspricht der Hersteller bei regelmäßiger Anwendung schnelle Erfolge. Hierbei wird eine Anwendungszeit von 20 bis 60 Minuten empfohlen.  

Die Fakten im Überblick:

  • Doppelkinn wegbekommen mit Luftkissen

  • Dauer: je 20 bis 60 Minuten

  • Strafft Kinn und V-Linie

Hautstraffung mit Rosenquarz Roller gegen Doppelkinn

Auch der Rosenquarz Roller von Rosental Organics kann Ihnen dabei helfen, Ihre Gesichtshaut zu straffen und somit präventiv ein Doppelkinn vorzubeugen. Dank seines Anti-Aging-Effekts wirkt das Gerät gegen Falten und beruhigt die Haut. Indem Sie ihn über Ihre Haut rollen, wird das Lymphsystem angeregt, sodass Schadstoffe direkt abtransportiert werden können. Zudem stärkt der Gesichtsroller die Elastin- und Kollagenbildung der Haut, wonach sie elastischer wird und Falten verringert werden können. Je nach Bedarf können Sie unterschiedliche Steine wählen, die verschiedene Wirkungsweisen für die Haut mitbringen. Mehr Informationen finden Sie hier!

Die Fakten im Überblick:

  • Anti-Aging

  • natürlich

  • beruhigt die Haut

Wie bekomme ich ein Doppelkinn schnell weg?

Um Ihr Kinn glätten und zu entfalten, empfehlen wir Ihnen das Doppelkinn entfernen ohne OP. Denn eine Operation würde Ihren Körper belasten, wobei es viele andere Möglichkeiten gibt, die Ihnen helfen können, ein Doppelkinn loszuwerden. Diese können teilweise etwas Geduld und Zeit in Anspruch nehmen, strapazieren Ihren Körper jedoch nicht und sind spielend leicht in den Alltag zu integrieren. Fun Fact: Doppelkinn weg durch Kaugummi? Diese Idee gilt nicht unbedingt als Übung für ein glattes Kinn, sondern vielmehr als Alltagsbeschäftigung mit buchstäblich einem netten Beigeschmack. Kaugummi kauen kann die Kaumuskeln trainieren und somit auch dazu beitragen, Ihre V-Linie zu formen.

Woher bekommt man ein Doppelkinn?

Wie bereits erwähnt, kann ein Doppelkinn verschiedene Ursachen haben – mit zunehmendem Alter schlaffe Haut, genetische Veranlagung, Wassereinlagerungen oder mit dem Körpergewicht zusammenhängen. Je nachdem wie viel überschüssiges Gewebe vorhanden ist, ist ein unterschiedlich ausgeprägtes Doppelkinn möglich. Zudem gehört es zum natürlichen Alterungsprozess der Haut. Und: Ein Doppelkinn kann trotz schlanker Figur auch vorkommen und muss nicht zwangsläufig mit ungesunder Ernährung oder Übergewicht zusammenhängen.

Doppelkinn Übungen: Dieses Training kann helfen

Nicht nur spezielle Masken und Geräte können Ihnen helfen, ein Doppelkinn loszuwerden, sondern auch einfache Übungen, die konkret auf das Kinn und die V-Linie ausgelegt sind. Im Folgenden zeigen wir Ihnen eine Auswahl der besten Übungen und erklären, wie Sie sie durchführen und einfach in Ihren Alltag integrieren.

Freche Liesl gegen Doppelkinn

Die freche Liesl macht ihrem Namen alle Ehre – strecken Sie die Zunge aus Ihrem Mund, führen Sie sie zur Spitze Ihrer Nase und halten Sie das Ganze für einen Moment, bis Sie die Zunge wieder herunternehmen. Mehrmals wiederholen.

Doppelkinn loswerden mit dem Kugelfisch

Luft holen, Wangen aufblasen, halten und ausatmen. Die Kugelfisch-Übung klingt einfach und ist es auch! Wiederholen Sie sie ein paar weitere Male.

Doppelkinn wegbekommen: Küss die Giraffe

Die Lippen spitzen und den Kopf in Richtung Decke strecken. Nun etwas halten, mit den Lippen und dem Kopf nachlassen und im Anschluss ein paar Mal wiederholen.

Übung Doppelkinn: Der Trotzkopf

Machen Sie zwei Fäuste und stützen Sie Ihr Kinn darauf. Üben Sie nun mit den geballten Fäusten Druck auf das Kinn aus und halten die Spannung für einen Moment. Im Anschluss lockern und nochmal machen.

Doppelkinn loswerden mit Klaps auf das Kinn

Nehmen Sie ein kleines Gästehandtuch zur Hand und befeuchten Sie es mit warmem Wasser. Nun falten Sie das Handtuch und greifen die beiden Enden. Klopfen Sie das feuchte Handtuch nun einige Male gegen Ihr Kinn – fertig!

>>> Im folgenden Video werden die Übungen noch einmal gezeigt <<<

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Warum Doppelkinn, wenn man dünn ist?

Ein Doppelkinn hängt nicht zwangsläufig mit Übergewicht zusammen. Hierbei sind verschiedene Faktoren entscheidend, zu denen beispielsweise die Veranlagung, mögliche Wassereinlagerungen oder auch Hautalterung gehören. Das Erschlaffen der Haut ist Teil des natürlichen Hautalterungsprozesses.