Schnäppchen

Apple iPad Air 2022: Hier gibts das beste Angebot

Das neue iPad Air ist endlich da und überrascht mit einigen neuen Premium-Features. Wir stellen Ihnen alle wichtigen Neuerungen vor und verraten, wo Sie es am günstigsten bekommen.

iPad Air 2022
Das neue iPad Air ist da. Foto: Amazon/ PR

Endlich ist es so weit und es gibt ein neues iPad in der beliebten Tabletreihe von Apple. Das iPad Air 2022 gibt es in den Varianten mit 64GB Speicherplatz und mit 256GB Speicherplatz, beide jeweils in den Farben Space Grau, Blau, Pink, Polarstern, Violett und Starlight.

iPad Air 2022: Jetzt zum besten Preis bestellen

Der beste Preis für das neue iPad Air ist aktuell 689 Euro für die Variante mit 64GB in der Farbe Polarstern. Doch auch die anderen Farben können immer wieder reduziert sein. Hier sollten Sie schnell sein und direkt zugreifen!

Für kreative Arbeiten bestellen Sie den Apple Pencil am besten gleich mit. Das iPad Air 2022 ist sowohl mit dem Appel Pencil der 2. Generation als auch mit dem älteren Modell kompatibel.

Das bietet das iPad Air 2022:

Das neue iPad Air überzeugt mit jeder Menge toller neuer Features und Upgrades. Zum Beispiel gibt es jetzt eine noch bessere Kamera für wunderschöne Fotos und Erinnerungen und auch die Stereo-Lautsprecher wurden verbessert. So können Sie Ihre liebsten Filme und Serien auf dem iPad schauen und den Ton in bester Qualität genießen.

Apple iPad 2022 und Apple Pencil ebenfalls reduziert

Ebenfalls reduziert können Sie aktuell das beliebte und brandneue iPad 2022 für attraktive 529 Euro statt normalerweise 579 Euro kaufen. Es ist zwar nicht ganz so leistungsstark wie das iPad Air, dennoch ein toller Begleiter im Alltag. Auch die Farben unterscheiden sich. Das iPad gibt es in den Farben Blau, Gelb, Pink und Silber jeweils mit den Speichergrößen 64GB und 256GB.

Für eine einfache Bedienung ist der Apple Pencil eine große Hilfe! Der schmale Stift verbindet sich automatisch mit Ihrem iPad und so können Sie praktisch und komfortabel damit Ihr iPad bedienen. Das nur iPad ist allerdings nur mit dem Pencil der 1. Generation kompatibel.