Charakter

Das bedeutet Ihre Namenszahl

Jeder Name erzählt eine Geschichte. Hinter den Buchstaben stecken Hinweise auf Charakterzüge, Hürden und Talente. Alles über die Numerologie Ihres Namens!

Das bedeutet Ihre Namenszahl
Welche Zahl hinter Ihrem Namen steckt und was das für Sie bedeutet,verraten wir Ihnen hier. Foto: adamkaz/ iStock

Numerologie: Die Lehre der Zahlensymbolik

Der Name offenbart, was bedeutsam in Ihrem Leben ist. Die sogenannte Numerologie dient dazu, ein tieferes Verständnis von uns selbst und unserer Beziehung zur Welt als Ganzes zu erlangen. Als Numerologie bezeichnet man also die Lehre der mystischen Beziehungen zwischen Zahlen, Buchstaben und Mustern. Mit einer einfachen Berechnung können Sie in schnell und unkompliziert herausfinden, wie Sie die Zahl hinter Ihrem Namen berechnen und welche Bedeutung Ihre Namenszahl in der Numerologie hat.

Sie suchen Antworten auf Fragen in verschiedenen Lebenslagen? Die Coaches von Aurea können Sie zu verschiedenen Themen wie Familie, Partnerschaft oder Selbstverwirklichung beraten:

Wie Sie die Namenszahl berechnen

Die Berechnung Ihrer Namenszahl funktioniert, indem Sie Ihren Vor- und Nachnamen aufschreiben und, wie in der Liste angegeben, an jeden Buchstaben eine Zahl vergeben. Wer geheiratet hat und nun einen anderen Nachnamen trägt, wählt den Namen, der für einen selbst bedeutsamer ist, denn darum geht es bei der Numerologie. Addieren Sie jetzt alle Zahlen und bilden daraus die Quersumme. Das wiederholen Sie so lange, bis sich die Quersumme eine einstellige Zahl ergibt. Schauen Sie dann nach, was Ihre Namenszahl über Sie verrät.

Für den Namen Anna Schmidt zum Beispiel würden Sie die Namenszahl folgendermaßen berechnen:

1+5+5+1+1+3+8+4+9+4+2=43

4+3= 7

Im Beispiel von Anna lautet ihre Namenszahl also 7.

So funktioniert die Auswertung: Tabelle der Zahlen zu den Buchstaben

  • A, J, S = 1

  • B, K, T = 2

  • C, L, U = 3

  • D, M, V = 4

  • E, N, W = 5

  • F, O, X = 6

  • G, P, Y = 7

  • H, Q, Z = 8

  • I, R = 9

Berechnen Sie nun Ihre Namenszahl, um mit der Auswertung fortzufahren. Die einstellige Quersumme der Addition Ihres Namens verrät Ihnen alles über Ihre Numerologie Namenszahl.

Zahl 1: Das bedeutet die Namenszahl 1

Die Namenszahl Eins steht für die Ursprungskraft. Die Numerologie verrät hier, dass Personen mit der Eins Individualisten sind, die sich für alles Schöpferische begeistern können. Sie haben eine starke Persönlichkeit, sind ehrgeizig und stehen gerne im Mittelpunkt. Obwohl sie genau wissen, was sie im Leben wollen, planen sie selten im Voraus. Von anderen lassen sie sich nicht gerne etwas sagen. Einser-Menschen haben das Talent zur Führungskraft, denn sie sind sehr willensstark, selbstbewusst und verfolgen ihre Ziele mit großem Einsatz. Außerdem sind sie ein echtes Organisationstalent und verfügen meist über ein großes soziales Netz. In ihrem Inneren sind sie sehr sensibel, wissen dies aber gut zu verbergen.

Das könnte Sie auch interessieren:

Zahl 2: Die Bedeutung der Namenszahl 2

Personen mit dieser Namenszahl lieben die Harmonie, Friedfertigkeit und Versöhnlichkeit. Zusätzlich verfügen sie über einen großen Intellekt, was sie zu guten Zuhörern und Verbündeten macht. Sie sind sensibel und streben nach Harmonie. Deswegen haben Zweier-Menschen auch ein sehr gutes Takt- und Feingefühl. Streitereien gehen sie meistens aus dem Weg. Ihre kreative Ader leben sie durch ihr romantisches Gemüt und künstlerische Begabung voll aus. Das macht sie auch offen für esoterische und spirituelle Themen. Für andere Menschen setzen sie sich hilfsbereit ein.

Zahl 3: Das steckt hinter der Namenszahl 3

Die Drei steht für eine optimistische, offene und positive Haltung. Die Drei bedeutet die Versöhnung der Gegensätze. Das spricht für ihr gutes Geschick für die Diplomatie und überhaupt für jede Kommunikation. Dreier-Personen sind sehr gesellig, mit ihnen wird es nie langweilig und sie verstehen es mit ihrer charmanten Art zu gefallen. Sie genießen die schönen Seiten des Lebens. Außerdem sind sie sehr wissbegierig und lernbereit. Deswegen können Sie sich auch schnell für neue Sachen begeistern. Wichtig ist nur, sich Prioritäten zu setzen, damit sie sich nicht verzetteln.

Zahl 4: Das bedeutet die Namenszahl 4

Eine Person mit der Vier hat einen Sinn für Realität, Gleichmut und ihr inneres Gleichgewicht. Sie sind damit ein richtiger Fels in der Brandung, egal in welchen Lebensbereichen. Ihr Lebensmotto ist Festigkeit. Zudem besitzen sie ein Talent für organische Abläufe und haben eine Begabung für detaillierte Vorgänge. Trotzdem sind sie eher bescheiden und machen kein großes Aufsehen um ihre Fähigkeiten. Nicht nur bei ihrer Arbeit, sondern auch in ihren Freundschaften gilt: Qualität vor Quantität. Mit Freunden und ihrem Partner, sind sie geradlinig, offen und ehrlich. Oft neigen sie aber dazu, ihr Privatleben zugunsten der Arbeit zu vernachlässigen. Vierer-Menschen mögen es nicht gedrängt zu werden. Um sich über eine Situation oder eine Sache klar zu werden, brauchen sie Zeit.

Unter dem Video geht es weiter:

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Zahl 5: Welche Bedeutung die Namenszahl 5 hat

Die Fünf steht für die Liebe zur Natur, die Freiheit und das Abenteuer. Menschen mit dieser Namenszahl stürzen sich enthusiastisch und mit voller Lebenslust in neue Erfahrungen und Bekanntschaften. Reisen ist für sie ein absolutes Muss. Sie sind schnell begeistert, vielseitig interessiert und impulsiv. Deswegen liegen ihnen Routinearbeiten nicht so besonders. Wichtig ist, dass bei allem, was sie tun, die Sinne angeregt werden und es Vergnügen macht. Materielle Dinge sind ihnen nicht so wichtig wie der Wert der Erfahrung.

Zahl 6: Das sagt die Namenszahl 6 aus

Ist Ihre Namenszahl die Sechs, beschreiben Liebe und Einheit Sie am besten. Personen mit dieser Namenszahl haben einen sehr großen Wunsch nach Harmonie. Das spiegelt sich auch in ihrem Sinn für Ästhetik und einem künstlerischen Talent wider. Außerdem sind Sechser-Menschen sehr hilfsbereit, treu, häuslich und verwöhnen gerne ihre Lieben, was ihnen auch einen großen Bekanntenkreis beschert. Sie müssen nur darauf achtgeben, nicht ausgenutzt zu werden und lernen "Nein" zu sagen, wenn es zu viel wird.

Lesen Sie außerdem:

Zahl 7: Das verrät die Namenszahl 7

Die Sieben ist die Namenszahl für die introvertierte Intellektuelle, die sich in ihrem Leben lieber dem Spirituellen als dem Materiellen zuwendet. Diese Reserviertheit macht sie oft zu Einzelgängern. Sie denken analytisch und haben einen Hang zum Perfektionismus. Aber sie verfügen über ein reiches und originelles Innenleben, was sie zu sehr leidenschaftlichen Menschen macht. Diese Gefühle auszuleben fällt Siebener-Menschen aber eher schwer, da ihnen ihr Verstand im Weg steht. Materielle Werte sind ihnen nicht besonders wichtig. Dafür aber ihre Unabhängigkeit.

Sie möchten über sich hinaus wachsen und neue Seiten an Ihnen entdecken? Gemeinsam mit qualifizierten Coaches von Aurea finden Sie Ihren Weg zur Selbstverwirklichung:

Zahl 8: Das zeigt die Namenszahl 8

Menschen mit der Acht sind die typischen Manager. Sie sind gefühlsmäßig schwer zu erreichen, denn sie haben gelernt, ihre Emotionen zu kanalisieren. Gleichzeitig ist die Acht aber ein Sinnbild für Leistung und Ausdauer. Egal was sie sich vornehmen, sie setzen es mit Konsequenz und einem eisernen Willen durch. Aufgeben gehört nicht zu ihrem Wortschatz. Achter-Menschen sind sehr aufrichtig und wahrheitsliebend. Und obwohl sie es nicht so zeigen können, sind sie zu tiefen Gefühlen fähig. In Freundschaften allerdings sind sie warmherzig und großzügig.

Auch interessant:

Zahl 9: Die Bedeutung hinter der Namenszahl 9

Die Neun steht für Hilfsbereitschaft, Gerechtigkeit und Toleranz. Neuner-Menschen begreifen sich selbst als Teil eines großen Ganzen. Sie haben ein besonders Talent, die Probleme anderer Menschen zu lösen. Außerdem können sie einen sehr starken Einfluss auf andere ausüben. Ihre Gabe, auf Menschen einzugehen, ist bemerkenswert und kann ihnen großen Erfolg bringen. Vom Charakter her sind Neuner-Menschen sehr leidenschaftlich, sensibel und mitfühlend.

Autor: Karin Eckhold