Arztserie

'Der Bergdoktor' 2023: Alle Informationen zu Staffel 16

'Der Bergdoktor' startet 2023 bereits mit der 16. Staffel. Wir haben alle Informationen zu den Sendeterminen, den Darstellern und zur Handlung der neuen Folgen der ZDF-Serie.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Seit Jahren begeistert 'Der Bergdoktor' ein Millionenpublikum vor dem Fernseher. Nach einer spannenden 15. Staffel der ZDF-Serie, können sich die Fans auf Staffel 16 freuen. Alle Informationen rund um die neuen 'Bergdoktor'-Folgen 2023, verraten wir Ihnen hier.

Auch spannend:

'Der Bergdoktor 2023': Staffel 16 startet im Dezember

Was für eine Überraschung! Die 16. Staffel von 'Der Bergdoktor' 2023 startet schon im Dezember 2022 und nicht wie die Jahre zuvor im Januar. Ab dem 22. Dezember können Fans die neuen Folgen bereits in der ZDF-Mediathek abrufen. Im TV werden die neuen 8 Episoden dann ab dem 29. Dezember 2022 immer donnerstags um 20:15 Uhr im ZDF ausgestrahlt.

Mehr dazu: 'Der Bergdoktor' 2023: Staffel 16 startet schon im Dezember 2022

'Der Bergdoktor' 2023: Handlung Staffel 16

Nach dem dramatischen Finale der 15. Staffel 'Der Bergdoktor' verrät das ZDF nun einige inhaltliche Details zu Staffel 16. Darin hat Dr. Martin Gruber (gespielt von Hans Sigl) erneut mit einigen medizinisch komplizierten Fällen und ungewöhnliche Bitten seiner Patientinnen und Patienten zu kämpfen. Doch nicht nur medizinisch geht es beim 'Bergdoktor' in den neuen Folgen rund. Auch privat hat Martin einiges um die Ohren. Nach Annes (gespielt von Ines Lutz) Weggang wird der familiäre Zusammenhalt der Grubers auf die Probe gestellt. Denn ohne Annes Unterstützung läuft das Geschäft mit der Grubermilch nicht mehr so gut und es drohen der Familie schwere finanzielle Probleme. Deswegen bietet Martin seinem Bruder Hans (gespielt von Heiko Ruprecht) Hilfe auf dem Hof an.

Lesen Sie auch: 'Der Bergdoktor': ZDF zeigt Serie schon diese Woche

Nach einigen Startschwierigkeiten entspannt sich das Verhältnis zwischen den Brüdern. Doch ausgerechnet da tauchen Caro (Barbara Lanz) und Rolf Pflüger (Wolfram Berger) – die Schwester und der Vater von Hans verstorbener Frau Sonja - auf dem Gruberhof auf. Und diese lüften nach all den Jahren ein lang gehütetes Geheimnis ...

Mehr dazu: 'Der Bergdoktor' 2023: Neue Staffel 16 endet mit Paukenschlag!

'Der Bergdoktor': Neuer Look in Staffel 16

Alles neu macht der Mai! Denn passend zum Drehbeginn der 16. Staffel von 'Der Bergdoktor' am 2. Mai 2022 verrät Schauspieler Hans Sigl ein gut behütetes Geheimnis. "Die 16. Staffel beginnt mit einem neuen Look und es wird viel Neues passieren", erklärt der 'Bergdoktor' in einer Instagram-Story. Die Fans könnten sich auf spannende neue Kollegen und Kolleginnen im Team der ZDF-Serie freuen. Und vor allem auf einen Dr. Martin Gruber mit einer anderen Frisur und einem neuen Bart.

Den neuen Look des 'Bergdoktors' können Sie hier sehen:

'Der Bergdoktor' bestätigt: Staffel 16 ohne Franziska und Anne

Noch vor wenigen Wochen hatten 'Bergdoktor'-Fans gehofft, dass die 16. Staffel doch noch eine glückliche Wendung für Martin nimmt. Franziska, Anne und er hätten seiner Meinung nach eine gute Patchwork-Familie für seinen Sohn ergeben, aber dieser Traum zerplatzte schon am Ende der 15. Staffel. Franziska und Anne ließen den 'Bergdoktor' mit seinen Ängsten und Sorgen alleine auf dem Gruberhof zurück. Ein Wiedersehen in Staffel 16 sei ausgeschlossen, heißt es nun auch von der offiziellen 'Bergdoktor'-Seite. Auf Facebook und Instagram verkündete das Team hinter der ZDF-Serie, dass Simone Hanselmann und Ines Lutz nicht in der kommenden 'Bergdoktor'-Staffel 2023 dabei sein werden.

Mehr dazu lesen Sie hier: 'Der Bergdoktor' 2022: Annes und Franziskas Ausstieg offiziell bestätigt!

Die 'Bergdoktor'-Stars am 'Wilden Kaiser'.
Die 'Bergdoktor'-Familie: Mit Robert Schwarz (Timon Ballenberger, l.) und Anne (Ines Lutz, r.) erhält die Gruber-Familie rund um Lilli (Ronja Forcher, 2.v.l.), Lisbeth (Monika Baumgartner, 2.v.r.), Hans (Heiko Ruprecht, 3.v.l.) und Martin (Hans Sigl, 3.v.r.). Foto: ZDF und Erika Hauri

'Der Bergdoktor' 2023: Drehstart im Frühling

Dramatisch und sehr emotional endete die 15. Staffel von 'Der Bergdoktor' 2022. Dass sich die Fans aber trotzdem auf eine 16. Staffel der ZDF-Serie freuen können, verriet Schauspieler Mark Keller bereits Ende 2021. Denn wie in den Jahren zuvor starten die Dreharbeiten im Mai 2022 am 'Wilden Kaiser'. Bis zur Ausstrahlung der neuen Folgen müssen sich die Zuschauer*innen allerdings noch etwas gedulden. Wie das ZDF Anfang des Jahres mitteilte, werde es 2023 kein 'Der Bergdoktor'-Winterspecial geben, dafür aber eine Folge mehr in der 16. Staffel.

Auf Instagarm gibt Schauspieler Mark Keller immer wieder Einblicke in den Drehalltag vom 'Bergdoktor':

Wann startet die 16. Staffel von 'Der Bergdoktor'?

Wie bereits in den Jahren zuvor bei der 14. und 15. Staffel von 'Der Bergdoktor' startet Staffel 16 ebenfalls am Anfang des neuen Jahres. Der Starttermin fällt demnach voraussichtlich auf Ende Januar 2023.

Lesen Sie hier weiter:

'Der Bergdoktor' Staffel 16: Handlung

Bisher sind noch keine weiteren Details zur 16. Staffel von 'Der Bergdoktor' verraten worden. Gut möglich ist es aber, dass sich die Fans auf einige spannende Veränderungen und medizinische Fälle gefasst machen können. Zur Erinnerung: Anne verlässt zum Ende der 15. Staffel den Gruberhof und trennt sich von Martin. Eine Versöhnung zwischen den beiden wird es wohl nicht geben. Auch eine Rückkehr Franziskas ist aufgrund des Ausstiegs von Simone Hanselmann leider auszuschließen und der 'Bergdoktor' sieht seinen Sohn Johann künftig leider nicht aufwachsen. Vermutlich wird es dafür eine neue Romanze auf dem Gruberhof geben...

Mehr dazu lesen Sie hier: 'Der Bergdoktor' 2022: Eine neue Liebe für Dr. Martin Gruber?

Welche Darsteller und Darstellerinnen sind in 'Der Bergdoktor' 2023 dabei?

Schauspieler Mark Keller hatte es bereits vorab auf Instagram verraten: Er und sein Freund Hans Sigl werden auch in der 16. Staffel von 'Der Bergdoktor' dabei sein. Neben den "besten Freunden" werden den Fans wahrscheinlich auch Schauspieler Heiko Ruprecht und Monika Baumgartner erhalten bleiben und Dr. Gruber durch seine Höhen und Tiefen begleiten. Ebenso wie Schauspielerin Ronja Forcher, die bestätigt hat, dass sie weiterhin für die Serie dreht. Auf Instagram schrieb sie anlässlich des aktuellen Staffelfinales: "Auf noch viele weitere tolle Jahre zusammen! [...] Ich freue mich heute ganz besonders auf den baldigen Drehstart der 16. Staffel im Mai." Ob sie in jeder neuen Folge zu sehen sein wird, ist unklar. Nachdem sie am Ende der 15. Staffel bei Martin in der Praxis gekündigt hat, wird sie als Lilli Gruber aber ihre Familie weiterhin besuchen.

Lesen Sie hier: 'Bergdoktor'-Star unter Druck: Ronja Forcher spricht offen über ihre Auszeit

Die Schauspielerinnen Ines Lutz und Simone Hanselmann wirken in der kommenden Staffel der ZDF-Serie wie gesagt leider nicht mehr mit. Über neu hinzu kommende Darsteller*innen ist noch nichts bekannt.

'Der Bergdoktor' 2023: Sendetermine

Die genauen Sendetermine von 'Der Bergdoktor' 2023 hat das ZDF noch nicht bekannt gegeben. Wahrscheinlich wird die 16. Staffel aber auch wie in den Jahren zuvor donnerstags um 20:15 Uhr ausgestrahlt werden. Da es in der neuen Staffel eine Folge mehr geben wird, ist es gut möglich, dass 'Der Bergdoktor' von Ende Januar 2023 bis Ende März 2023 gesendet wird.

Auch spannend: 'Der Bergdoktor': Dieses Detail des Gruberhofs blieb bisher geheim!

'Der Bergdoktor' Staffel 16: Alle Staffeln in der Mediathek

Auch die neuen Folgen der 16. Staffel von 'Der Bergdoktor' werden wahrscheinlich in der ZDF-Mediathek zu sehen sein. In der Regel sind die neuen Folgen dort immer eine Woche vorab abzurufen.

Mehr dazu: Mediatheken und Streaming-Dienste nutzen: So geht’s

Affiliate Link*