TV-Star

Ex-'Dahoam is Dahoam'-Star Doreen Dietel: Emotionale Nachricht an ihre Fans

Ex-'Dahoam is Dahoam'-Star Doreen Dietel (47) wendet sich mit emotionalen Worten zum Thema Hautkrebs an ihre Fans.

Schauspielerin Doreen Dietel.
Von 2007 bis 2017 spielte Doreen Dietel in der BR-Serie 'Dahoam is Dahoam'. Foto: IMAGO / Tinkeres

Der Schock steht Ex-'Dahoam is Dahoam'-Star Doreen Dietel (47) noch ins Gesicht geschrieben, denn erst vor wenigen Stunden erhielt sie die Diagnose: Verdacht auf Hautkrebs. Eine Nachricht, die die Schauspielerin sichtlich aus der Bahn warf. Wie nah ihr diese erschreckende Nachricht ging, teilt sie nun mit ihren Fans in einem Instagrambeitrag und macht damit auf ein wichtiges Thema aufmerksam.

Lesen Sie auch:

Sehen Sie hier weitere spannende Fakten rund um die BR-Serie 'Dahoam is Dahoam' (Der Artikel geht unter dem Video weiter):

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

'Dahoam is Dahoam'-Star Doreen Dietel: Die Vorsorge rettete ihr das Leben

Doreen Dietels Wunde ist noch ganz frisch, wie die Schauspielerin vor wenigen Stunden auf Bildern in einem Instagrambeitrag zeigte. Dazu schrieb die ehemalige 'Dahoam is Dahaom'-Darstellerin: "Mit einem Mal fing alles an ..." Und erklärt, dass sie einen Tag zuvor um 18:30 Uhr bei einem Hautscreening gewesen sei. Nur einen Tag später, um 8:00 Uhr morgens, lag sie im OP. Denn bei der Vorsorgeuntersuchung sei bei ihr Schwarzer Hautkrebs entdeckt worden. Zum Glück noch so früh, dass Ärzte das Muttermal an ihrer Brust entfernen konnten.

Auch spannend: 'Dahoam is Dahoam'-Star Eisi Gulp: Salsa ist für ihn die beste Therapie

Nun müsse die Schauspielerin lebenslänglich alle drei Monate zum Hautscreening. Eine Vorsorgeuntersuchung, die sie auch ihren Fans ans Herz legt.

Doreen Dietels Instagrambeitrag sehen Sie hier:

Schauspielerin Doreen Dietel klärt über Hautkrebs auf

"Ihr Lieben, es liegt mir am Herzen, Euch bezüglich Hautkrebs etwas mit auf dem Weg zu geben! Bitte geht regelmäßig zur Kontrolle, wenn ihr vermehrt und auffällige Muttermale habt. Macht am besten einen großen Bogen um Solarien und meidet die aggressive Mittagssonne! Benutzt bitte immer einen hohen Lichtschutzfaktor. Unterschätzt und ignoriert diese kleinen schwarzen Flecken nicht, auch wenn sie harmlos aussehen, das können tödliche Bastarde sein", warnt Doreen Dietel ihre Fans auf Instagram. In der Hoffnung, dass Hautkrebs bei Betroffenen in Zukunft frühzeitig erkannt und behandelt werden kann.

Lesen Sie hier:

Affiliate Link*