Hautpflege-Test

Falten-Creme mit Soforteffekt im Test – Das kann sie wirklich!

Faltenfrei in nur wenigen Sekunden? Das versprechen Hersteller von Antifaltencremes mit Soforteffekt. Was die Produkte wirklich können? Wir haben den Test gemacht.

Falten-Creme mit Soforteffekt im Test – Das kann sie wirklich!
Im Test: Drei beliebte Falten-Cremes mit Soforteffekt Foto: iStock/ PeopleImages

Mit Anfang 30 kann ich meine ersten Lachfältchen um die Augen und ein paar Denkerfalten auf der Stirn nicht mehr leugnen. Mich persönlich stören die feinen Linien nicht, denn sie gehören zum Leben und zum Älterwerden einfach dazu. Dennoch möchte ich nach acht Stunden Schlaf ungern so zerknautscht aussehen wie nach einer durchzechten Party-Nacht und genau da setzen Falten-Cremes mit Soforteffekt an. Ich habe drei Produkte getestet und kann schon verraten: Sie wirken!

Wie heißt die Creme, die Falten sofort verschwinden lässt?

Eine der bekanntesten und beliebtesten Falten-Cremes mit Soforteffekt ist die Instant Ageback Creme von Vitayes. Aufgrund ihrer speziellen Zusammensetzung aus verschiedenen Wirkstoffen bildet sich ein Film mit buchstäblicher Zugkraft auf der Haut. Das Ergebnis nach dem Trocknen ist eine faltenfreie Augenregion; porenlos und super soft. Der Effekt ist vorübergehend und hält circa sechs bis acht Stunden oder bis zum Abschminken. Der ausführliche Testbericht inklusive der Inhaltsstoffe und Tipps zum Auftragen folgen weiter unten im Text.

Im Test: Welche Falten-Creme mit Soforteffekt ist die beste?

Die Frage nach der besten Falten-Creme mit Soforteffekt ist gar nicht so leicht zu beantworten, da jeder von uns unterschiedliche Bedürfnisse an ein solches Produkt hat. Ich habe drei Cremes mit Soforteffekt getestet und jede konnte mich auf ihre Weise überzeugen. Das Gern teile ich meine Erfahrungen mit Ihnen und gebe Ihnen einen Eindruck von den verschiedenen Produkten. Zu meinem Hautzustand: Ich habe trockene Haut, hin und wieder zyklusbedingte Unreinheiten und erste sichtbare Anzeichen von Hautalterung. Die Sonnenstrahlen um meine Augen herum habe ich mir hart erlacht und auf meiner Stirn zeichnen horizontale Linien ab.

Vorab möchte ich gern noch sagen, dass alle von mir getesteten Produkte in erster Linie einen kurzfristigen Effekt versprechen. Man darf zudem nicht erwarten, dass man nach der Verwendung 15 Jahre jünger aussieht, das schafft dauerhaft keine Creme und kein Serum - ganz unabhängig davon, was die Hersteller versprechen. Es geht vielmehr darum, ein bisschen frischer und erholter auszusehen und sich so zu fühlen.

Biotulin–Supreme Skin Gel

Die erste Creme, die ich getestet habe, ist eigentlich ein Gel mit Soforteffekt. Das Biotulin Supreme Skin Gel wirbt mit dem Slogan „Cremen statt Spritzen“ und arbeitet mit dem Wirkstoff Spilanthol. Spilanthol ist ein pflanzliches Extrakt aus der brasilianischen Jambu-Pflanze, die in Deutschland auch unter Parakresse bekannt ist, und wird häufig Bio-Botox genannt. Es betäubt die Haut leicht und mindert dadurch Muskelkontraktionen und die Mimik.

Anwendung, Tragegefühl und Ergebnis:

Das Gel wird tagsüber nach der Reinigung und vor der Creme aufgetragen. Es ist transparent und parfümfrei. Mit einem Pumpstoß kann ich mein ganzes Gesicht benetzen. Ich lasse es kurz einziehen, was durch den enthaltenen Alkohol schnell geht, und fahre dann mit der Hautpflege und meinem Make-up fort. Das Gel spüre ich absolut nicht auf der Haut und es sitzt gut unter meinen restlichen Produkten. Nach rund einer Stunde spüre ich auf der Stirn ein Prickeln – ein leichtes Bizzeln, nicht unangenehm oder gar schmerzhaft. Mein Gesicht kann ich auch ganz normal bewegen. Ich nehme mir einen Spiegel zur Hand und die Denkerfältchen auf meiner Stirn wirken tatsächlich gemildert. Auch die Linien zwischen den Augenbrauen wirken glatter.

Fazit:

Das Supreme Skin Gel von Biothulin ist ein tolles und ergiebiges Alltags-Produkt mit einem sichtbaren Anti-Falten-Effekt. Tiefere Mimikfalten wird man damit nicht los, aber kleinere Linien und Trockenheitsfältchen werden für rund sieben bis acht Stunden gemildert. Der Hersteller gibt an, dass sich Fältchen bei dauerhafter Nutzung auch langfristig zurückbilden.

Vitayes – Instant Ageback Creme

Die Instant Ageback Creme von Vitayes ging vor einiger Zeit viral durch die sozialen Medien. Man kann fast dabei zusehen, wie Tränensäcke und Augenfalten wie von Zauberhand verschwinden und das in nur fünf kurzen Minuten. In dieser Antifaltencreme mit Soforteffet finden wir einen Wirkstoff mit dem spannenden Namen Acetyl-Hexapeptid-8, auch bekannt unter der Bezeichnung Argireline. Dieses Peptid blockiert Botenstoffe, die für die Muskelbewegungen im Gesicht zuständig sind. Man kann sein Gesicht also vorübergehend weniger bewegen.

Anwendung, Tragegefühl und Ergebnis:

Die Ageback Creme ist eher von Pasten-artiger Konsistenz, wie eine feste Salbe. Die Kunststofftube sollten Sie vor dem Öffnen etwas durchkneten, damit sich die Masse in der Tube vermischt. Mir kam nämlich zunächst ein Schwall Flüssigkeit entgegen, da sich die Creme getrennt hatte. Die Augencreme wird nach der Reinigung und über der Tagescreme aufgetragen. Dabei ist es wichtig, dass die Tagescreme nicht zu fettig ist, sonst findet die Ageback Creme keinen Halt. Jetzt heißt es zügig arbeiten: Eine Stecknadelkopf große Menge gebe ich auf meinen Mittelfinger und tupfe die Paste unter meinem Auge in der „Faltenregion“ auf. Dasselbe mache ich am zweiten Auge. Schon kurze Zeit später spüre ich einen richtigen Zug am Auge. Durch die Tonerde in der Creme bildet sich ein Film, der dieses Spannungsgefühl auslöst. Beim Blick in den Spiegel bin ich sprachlos. Nach fünf Minuten sind meine Lachfalten weg – einfach weg! Das Spannungsgefühlt unter dem Auge bleibt so lange, bis man die Creme abwäscht.

Fazit:

Der Soforteffekt dieser Antifaltencreme ist in meinem Test mit Abstand der sichtbarste und dramatischste. Sogar meine Mutter, die ihren 60. Geburtstag bereits hinter sich und mit Tränensäcken zu kämpfen hat, war überwältigt von dem Ergebnis dieser Augencreme. Aber: Das Spannungsgefühl muss man mögen. Gerade diejenigen unter Ihnen, die vielleicht eh bereits trockene Haut haben, werden wissen, wie sich die Augenregion dann anfühlen kann. Zudem sitzt die Antifaltencreme unter Make-up nicht ganz so gut. Foundation oder Abdeckprodukte setzen sich etwas ab, was man allerdings nur sieht, wenn man ganz genau hinschaut. Alles in allem ist dieses Anti-Aging-Produkt ein wunderbares Effekt-Gel für besondere Anlässe.

Virales Video auf Tiktok

Eine Augencreme, die der von Vitayes sehr ähnlich ist, ging 2021 viral auf Tiktok. In dem Video ist zu sehen, wie eine 54-jährige Frau die Instant FirmX Eye Creme von Peter Thomas Roth verwendet. Nach wenigen Minuten verschwinden die ausgeprägten Tränensäcke der Frau fast vollständig. Die Augencreme gibt es bei Flaconi, ist aktuell jedoch leider ausverkauft.

Daytox – Bio Facelift Serum

Das dritte Produkt mit Soforteffekt, das ich getestet habe, ist das Bio Facelift Serum vom Hamburger Unternehmen Daytox. Diese Anti-Aging-Creme ist, ähnlich wie die von Biotulin, eher ein Serum. Es wirkt mit Spilanthol und beinhaltet zusätzlich noch hautpflegende Inhaltsstoffe wie Aloe Vera Extrakt, beruhigendes Panthenol und feuchtigkeitsbindende Hyaluronsäure.

Anwendung, Tragegefühl und Ergebnis:

Das Bio Facilift Serum wird nach der Gesichtsreinigung und vor der Tagescreme aufgetragen. Es ist durchsichtig, geruchsneutral und ergiebig. Zwei kleine Pumpstöße reichen für das Gesicht und einen Teil des Halses. Meine Produkte verhalten sich über dem Serum ganz normal – kein Abrollen oder sonstige unschöne Reaktionen. Auch hier spüre ich nach rund einer Stunde ein ganz leichtes Prickeln. Es ist nicht so doll wie bei dem Supreme Skin Gel von Biotulin, aber dennoch spürbar. Der Check im Spiegel offenbart auch bei dieser Antifaltencreme ein für mich sichtbares Ergebnis. Meine Stirnfältchen und die Falte zwischen meinen Augen wirken reduziert.

Fazit:

Der Effekt der Daytox Antifaltencreme ist meiner Erfahrung nach der schwächste im Test. Aber die zusätzlichen hautpflegenden Eigenschaften und das Preis-Leistungs-Verhältnis machen dieses Serum zu meinem ganz persönlichen Liebling für erste Fältchen. Im Gegensatz zu dem Serum von Biotulin enthält das Bio Facelift Serum zudem keinen potenziell austrocknenden Alkohol und im Gegensatz zum Vitayes Produkt hinterlässt es kein Spannungsgefühl auf der Haut. Für mich ist dieses Serum daher ein guter Alltags-Begleiter für alle Hauttypen und ein extra Feuchtigkeits-Booster für trockene Haut.

Filorga – Time-Filler Nachtcreme

Es ist in der Tat nicht ganz einfach, eine richtige Creme mit Soforteffekt zu finden. Das mag daran liegen, dass die anderen Inhaltsstoffe in einer Creme wie Öle, Fette und Vitamine den Soforteffekt verringern. Seren sind deutlich höher konzentriert, wodurch der Effekt stärker wird.

Eine richtige Creme, die den Inhaltsstoff Argireline enthält, mit dem auch das Vitayes-Produkt wirkt, ist die Time-Filler Nachtcreme von Fillorga. Neben dem straffenden Peptid finden wir unter anderem auch Hyaluronsäure, Vitamin C und eine Form von Vitamin A in dieser Antifaltencreme. Beide Vitamine gelten als starke Wirkstoffe im Anti-Aging. Vitamin C bekämpft freie Radikale und sorgt für einen ebenmäßigen Teint. Vitamin A, zu dem auch Retinol zählt, mildert Sonnenschäden und glättet nachweislich Fältchen. Anhand der Inhaltsstoffe scheint diese Creme eine gute, vollwertige Antifaltencreme mit einer ganzen Reihe potenter Wirkstoffe zu sein. Wunder wird sie vermutlich nicht wirken, doch auf Dauer kann sie Fältchen reduzieren und das allgemeine Erscheinungsbild der Haut ebnen und ausgleichen.

Welche Creme beugt Falten vor?

Vorsorge ist immer besser als Nachsorge. Diese geflügelten Worte gelten auch für Anti-Aging. Die beste Antifaltencreme ist Sonnencreme. Denn die Sonne ist mit ihrer UV-Strahlung der Falten- und Hautalterungs-Beschleuniger Nummer eins. Das kann sowohl eine Tagescreme mit Lichtschutzfaktor sein als auch eine extra Sonnencreme fürs Gesicht, die über der Tagescreme aufgetragen wird. Wer das hin und wieder schwere Gefühl von UV-Schutz im Gesicht und auf der Haut nicht mag, kann auch auf ein Serum mit hohem Lichtschutzfaktor zurückgreifen. Die Formulierung und die Textur ist Geschmackssache, der Lichtschutzfaktor sollte jedoch mindestens 30 betragen.

Meine ganz persönlichen Lichtschutzfaktor-Lieblinge sind die Tagescremes mit SPF von Paula’s Choice. Es gibt sie für verschiedene Hauttypen und mit unterschiedliche hohen Lichtschutzfaktoren. Sie kommen zudem ohne Duftstoffe aus und meine beiden Favoriten die Defense Glow Tagescreme und die Skin Recovery Tagescreme sitzen auch unter Make-up wunderbar.

>> Erfahre auch, wie du Stirnfalten glätten kannst.