Grünlippmuschel Hund: Die 4 besten Produkte für Ihren Hund

Die Grünlippmuschel ist eine kraftvolle Quelle von Nährstoffen, die die allgemeine Gesundheit Ihres Hundes unterstützen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen die besten Produkte mit Grünlippmuschel für Hunde auf dem Markt.

Grünlippmuschel Hund
Grünlippmuscheln für Hunde - die größten Muscheln mit der höchsten Nährstoffdichte. Finden Sie hier heraus, welche für Ihren Hund am besten geeignet sind. Foto: iStock/ destillat

Grünlippmuscheln (Perna canaliculus) stammen aus den Gewässern um Neuseeland. Sie haben ihren Namen von den grünen Rändern ihrer Schalen und sind berühmt dafür, die größte Muschelart der Welt zu sein. Außerdem wird die Grünlippmuschel wegen ihrer Nährstoffdichte gern genutzt – nicht nur für Menschen, sondern auch für Tiere wie Hunde, Katzen und Pferde. Aber welche Formen von Grünlippmuscheln für Hunde gibt es und wie werden diese verabreicht? Darauf wollen wir im Folgenden Antwort geben.

Was bewirkt Grünlippmuschel beim Hund?

Hier sind drei Gründe, warum Sie Grünlippmuschel auf den Futterplan Ihres Hundes setzen sollten:

  1. Die Grünlippmuschel hat entzündungshemmende Eigenschaften: Wie die meisten Tiere, die aus dem Meer stammen, enthalten auch Grünlippmuscheln viele Omega-3-Fettsäuren. Zu diesen Fettsäuren gehören EPA, DHA und ETA – drei sehr wichtige Nährstoffe, die helfen, Entzündungen zu regulieren und die Körpersysteme des Hundes zu unterstützen.

  2. Sie fördert die Gesundheit von Hüften und Gelenken: Dies ist der wichtigste Einsatzbereich von Grünlippmuscheln für Hunde. Neben den Fettsäuren mit entzündungshemmender Wirkung enthält die Grünlippmuschel auch reichlich Glucosamin. Zusammen mit Chondroitin (ebenfalls in der Grünlippmuschel enthalten) unterstützt das Glucosamin die Gelenke und das Bindegewebe des Körpers – egal ob beim Menschen, Hund, Pferd oder bei der Katze. Es kann auch zur Linderung von Schmerzen im Zusammenhang mit Arthritis, Hüftdysplasie und allgemeinen Gelenkbeschwerden bei großen Hunderassen sowie älteren und übergewichtigen Haustieren beitragen. Das Glucosamin trägt dazu bei, Bindegewebe wie Bänder, Sehnen und Knorpel zu reparieren, zu schützen und wieder aufzubauen.

  3. Sie enthält eine Vielzahl von Vitaminen: Als ob Grünlippmuscheln nicht schon genug täten, liefern diese kraftvollen Schalentiere auch noch eine Vielzahl von Vitaminen, Mineralien, Antioxidantien und Aminosäuren, die die allgemeine Gesundheit Ihres Hundes unterstützen. Muscheln sind besonders reich an Vitamin B12, Magnesium und Selen, enthalten aber auch Spuren von wichtigen Mineralien wie Zink und Kupfer. Sie unterstützen die Schilddrüsen- und Enzymproduktion und spielen eine wichtige Rolle bei den Zellfunktionen.

Die vier besten Grünlippmuschel-Produkte für Hunden

Aufgrund ihrer Beliebtheit gibt es heute viele Produkte für Grünlippmuschel für den Hund auf dem Markt. Hier sind die besten von ihnen:

Lunderland Grünlippmuschel für Hunde, Katzen und Pferde

Als Testsieger von Grünlippmuschelpulver für Hunde überzeugt dieses Produkt durch seinen günstigen Preis und seine Wirksamkeit. Es ist aus organischer Grünlippmuschel hergestellt und reich an Fettsäuren und Glucosamin. Diese Nährstoffe fördern nicht nur das gesunde Wachstum der Gelenke, sondern auch die Knorpelbildung und -schmierung.

Die Fakten:

  • Tierart: Pferde, Katzen und Hunde

  • Rassen-Empfehlung: Alle

  • Altersempfehlung: Für ausgewachsene Tiere

  • Einsatzbereiche: Gelenke, Knochen, Haut und Fell

NATUREFLOW Natürliches Grünlippmuschelpulver Hund

Das Natureflow Grünlippmuschelpulver wird aus 100 % Muschelfleischmehl der Perna Canaliculus aus Neuseeland hergestellt. Es ist reich an Omega-3-Fettsäuren, Glucosamin und Antioxidantien zur Förderung der allgemeinen Gesundheit Ihres Hundes oder Ihrer Katze. Außerdem kommt dieser Grünlippmuschelextrakt für Hunde in einer 500-Gramm-Dose mit einem Dosierlöffel. Damit kann das Pulver einfach über das Futter gestreut werden.

Die Fakten:

  • Tierart: Kleintiere, Katzen und Hunde

  • Rasse-Empfehlung: Mischlingshunde, Australian Shepherd, Schäferhund, Labrador, Boxer, Chihuahua, Bulldogge, Golden Retriever, Jack Russell, Terrier und Rottweiler

  • Altersempfehlung: Älter als ein Monat

  • Einsatzbereiche: Knochen, Gelenke, Haut und Fell

Cadoc Nature Exclusive Grünlippmuschel Pulver

Wie das erste Produkt wird auch das Cadoc Grünlippmuschelpulver mit 100 % Grünlippmuschelfleisch aus Neuseeland hergestellt. Neben den Fettsäuren enthält es zudem eine reichliche Menge an Glucosamin zur Stabilisierung und Regeneration von Sehnen, Bändern, Gelenken und Bandscheiben.

Die Fakten:

  • Tierarten: Hunde, Katzen und Pferde

  • Rasse-Empfehlung: Alle

  • Altersempfehlung: Für junge, alte sowie trächtige Tiere

  • Anwendungsgebiete: Bänder, Sehnen, Gelenke und Zwischenwirbelscheiben

Alternatives Produkt:

Kräuterland Grünlippmuschel Pulver Hund

100 % organisch, ist das Kräuterland Grünlippmuschel Pulver eine weitere hervorragende Ergänzung für die Mahlzeit Ihres Hundes oder Ihrer Katze. Es enthält Glucosamin, Fettsäuren, Mineralien und andere Spurenelemente. Es ist außerdem getreidefrei und eignet sich, wenn Ihr Hund oder Ihre Katze eine Futtermittelunverträglichkeit und eine empfindliche Verdauung hat. 

Die Fakten:

  • Tierart: Pferde, Katzen und Hunde

  • Rassen-Empfehlung: Alle

  • Altersempfehlung: Für junge und alte Tiere

  • Einsatzbereiche: Haut, Hüfte, Gelenke, Fell und Haut

Welche Nebenwirkungen hat Grünlippmuschel?

Die Grünlippmuschel wird seit 26 Jahren weltweit eingesetzt. Laut den klinischen Tests und den Berichten von Hundebesitzern gibt es keine ernsthaften Nebenwirkungen im Zusammenhang mit der Verwendung von Grünlippmuschel. Da es sich bei dem Produkt jedoch um ein Schalentierderivat handelt, kann es bei einigen Hunden eine allergische Reaktion hervorrufen.

In einigen wenigen Fällen kam es kurz nach der Einnahme von Produkten auf der Basis von Grünlippmuschel zu einer kurzzeitigen Verschlechterung der arthritischen Symptome. Dieser Zustand hielt nur wenige Tage an und ging fast immer mit einem ausgezeichneten Ergebnis einher. Bei einigen Hunden traten auch leichte Verdauungsstörungen und Blähungen auf. Die Wahrscheinlichkeit dafür kann jedoch minimiert werden, wenn das Produkt zusammen mit der Mahlzeit verzehrt wird. Deshalb ist es immer empfehlenswert, das Grünlippmuschelpulver über das Futter Ihres Hundes zu streuen.

Wie viel Grünlippmuschel für Hund?

Grünlippmuscheln sind sehr nützlich für Hunde, aber nur in der richtigen Dosierung. Da sie sehr nährstoffreich sind, kann eine Überdosierung nicht nur für Hunde, sondern auch für Katzen schädlich sein.

Hier ist ein allgemeiner Richtwert, wie viel Grünlippmuschel Sie dem Futter beimischen sollten: 

  • Bis zu 10 Kilogramm Körpergewicht (kleine Hunde): 0,5 Gramm pro Tag (etwa ½ TL Pulver)

  • Bis zu 30 Kilogramm Körpergewicht (große Hunde): 1 Gramm pro Tag (etwa 1 gestrichener TL Pulver)

  • Mehr als 30 Kilogramm Körpergewicht (sehr große Hunde): 1,5 Gramm pro Tag (etwa 1 ½ TL Pulver)

Eine genaue Dosierung finden Sie in der Fütterungsempfehlung des Herstellers. Beachten Sie, dass die Dosierung auch von der Art des Grünlippmuschel-Produkts abhängt. Im Allgemeinen gibt es die Grünlippmuschel in drei Formen: als Pulver, Tabletten und Kapseln. Viele bevorzugen Grünlippmuschel-Produkte in Pulverform, weil sie leicht zu verabreichen sind und dem Futter beigemischt werden können. Besitzer, die wählerische Haustiere haben, greifen jedoch oft zu den Kapseln, da der Geruch nicht so intensiv ist. Sie brauchen die Kapseln nur mit Leberwurst zu bedecken, und Ihr Hund oder Ihre Katze wird es nicht bemerken. Wenn sowohl das Pulver als auch die Kapseln nicht funktionieren, dann können Sie die Grünlippmuschel in Tablettenform probieren. Im Gegensatz zu den Kapseln und dem Pulver sind viele Hunde und Katzen bereits an die Einnahme von Medikamenten in Tablettenform gewöhnt. Daher haben sie oft keine Probleme, auch Grünlippmuscheltabletten zu nehmen. Erkundigen Sie sich aber vorher bei Ihrem Tierarzt nach der richtigen Dosierung.

Achten Sie darauf, dass Sie dem Futter anfangs nur eine kleine Menge Grünlippmuschel zufügen. Sobald sich Ihr Hund daran gewöhnt hat, können Sie die Dosierung schrittweise erhöhen. Wenn Sie zu früh zu viel Grünlippmuschel geben, kann dies zu Durchfall und Erbrechen führen.

Grünlippmuschel Hund ab welchem Alter?

Die Grünlippmuschel ist für Hunde aller Altersgruppen und Rassen geeignet. Bei jungen Hunden fördert es das Wachstum von gesunden Knochen und Gelenken. Bei älteren Hunden lindert es Schmerzen und Entzündungen und hilft bei der Regeneration der Knorpelzellen in den Gelenken. Dies führt zu mehr Beweglichkeit und besserer Lebensqualität.

Grünlippmuschel für Hunde: Erfahrungen

Wenn Sie auf Amazon nach den oben genannten Produkten suchen, werden Sie in den Rezensionen viele Katzen- und Hundebesitzer finden, die ihre persönlichen Erfahrungen teilen. Einige verwenden das Grünlippmuschelpulver für ihre Welpen, um das gesunde Wachstum der Knochen und Gelenke zu fördern. Andere wiederum nutzten es, um chemische Gelenktabletten zu ersetzen und die Gelenkschmerzen ihrer älteren Hunde und Katzen zu lindern. Insgesamt sind die Ergebnisse positiv. Viele Kunden loben das Muschelextrakt, wie beispielsweise das Grünlippmuschelpulver für Hunde von Lunderland, für die langfristige Wirksamkeit und einfache Anwendung. Selbst bei Hunden und Katzen, die unter schwerer Arthrose leiden, wurden positive Verbesserungen festgestellt. Einige nehmen jetzt weniger Gelenktabletten gegen die Schmerzen, während andere überhaupt keine mehr brauchen. Viele Besitzer kommentierten auch, wie sehr ihre Hunde den Geschmack des Grünlippmuschelpulvers mögen, wenn es mit dem Futter gemischt wird.