Ideale Beschäftigung

Leckmatte Hund: Die besten Produkte

Leckmatten sind wunderbar geeignet, um Ihren Hund zu beschäftigen, zu unterhalten und mit leckeren Snacks zu verwöhnen. Erfahren Sie hier mehr über die besten Leckmatten auf dem Markt.

Leckmatte Hund: Hund leckt sich die Schnauze
Eine Leckmatte ist eine willkommene Abwechslung für Ihren Hund. Foto: iStock/Vasil Dimitrov

Was sind die Vorteile einer Leckmatte für Hunde?

Eine Leckmatte ist ein Spielzeug für Hunde, das zum Lecken anregt. Sie werden in der Regel aus TPR (thermoplastischem Gummi) oder Silikon hergestellt. Die meisten Leckmatten haben außerdem individuelle Muster und strukturierte Oberflächen, die eine Art „Labyrinth“ bilden. Dadurch wird Ihr treuer Vierbeiner dazu animiert, seinen Verstand und die Zunge einzusetzen, um an seine Mahlzeit oder sein Leckerli zu gelangen. Positiver Effekt dabei ist auch, dass Ihr Hund das Futter langsamer frisst und nicht mehr schlingt. Außerdem bringen Leckmatten Hunden die folgenden Vorteile:

  • Abbau von Stress und Ängsten: Lecken setzt bei Hunden Glückshormone frei. Sie sind immer dann am glücklichsten, wenn sie etwas lecken können. Die Verwendung einer Leckmatte trägt also gezielt zum Ausstoß von Endorphinen bei, die Ihren Hund beruhigen und Stress abbauen.

  • Unterhält Ihren Hund: Langeweile ist oft die Ursache für zerstörerisches Verhalten von Hunden. Eine Leckmatte kann Ihrem Hund helfen, seine Energie in kontinuierliches Lecken umzuleiten.

  • Beschäftigt Ihren Hund: Geistige Aktivität ist genauso wichtig wie körperliche Bewegung. Das Gehirn Ihres Hundes wird hart arbeiten, um herauszufinden, wie er die Matte sauberlecken kann.

Die besten Leckmatten für Hunde

Leckmatten gibt es heute in vielen Varianten auf dem Markt. Um Ihnen die Kaufentscheidung zu erleichtern, haben wir die besten Modelle zusammengestellt.

Leckmatte 'Schnuller-Treat-Matte' von LICKIMAT

Diese Leckmatte von LICKIMAT ist besonders für Welpen sowie kleine und mittelgroße Hunde geeignet. Sie sorgt nicht nur für Unterhaltung, sondern regt auch den Speichelfluss an, was die Verdauung Ihres Hundes unterstützt.

Die Fakten:

  • Produktabmessungen: 20,32 x 20,32 x 0,64 Zentimeter; 100 Gramm

  • Tierart: Katzen und kleine Hunde

  • Besonderheiten: rutschfest und leicht zu reinigen

Wobble-Futternapf für langsames Fressen von LICKIMAT

Ihr Hund frisst zu schnell? Diese Leckmatte von LICKIMAT animiert Ihren Hund, langsamer zu fressen. Die strukturierte Oberfläche hält auch das Zahnfleisch und die Zähne Ihres Hundes gesund.

Die Fakten:

  • Produktabmessungen: ‎16,51 x 8 x 16,51 Zentimeter; 200 Gramm

  • Tierart: Hunde, alle Lebensstufen

  • Besonderheiten: beruhigt den Hund in Stresssituationen und trainiert ihn, langsam zu fressen

LICKIMAT Leckmatte-Smoothie-Probierset für Hunde

Mit diesem Probierset von SmoothieDog-Store wird jede Leckmatten-Session für Ihren Hund noch angenehmer. Neben der LICKIMAT Leckmatte erhalten Sie auch sechs Smoothies als Hundesnacks. Jeder von ihnen ist aus natürlichen Rohstoffen hergestellt und enthält keine tierischen Nebenprodukte und K3-Fleisch.

Die Fakten:

  • Produktabmessungen: ‎LICKIMAT matte 30,5 x 25,5 Zentimeter, je Smoothie 250 Milliliter

  • Tierart: Hunde aller Altersklassen

  • Geschmack: Huhn, Rind, Lamm, Ente, Gemüse

  • Besonderheiten: Die Smoothies sind alle 100 Prozent getreidefrei und können als Snack oder Topping zu trockenen Lebensmitteln verwendet werden.

Leckmatte-Set mit zwei Streuseln Hundeleckerlis von LICKIMAT

Dieses LICKIMAT-Set ist eine weitere tolle Alternative, besonders wenn Sie zwei Hunde haben. Das Set enthält zwei Leckmatten und zwei Streusel Leckerlis. Die Streusel sind in Sandform zerkleinert und können über Trocken- und Nassfutter sowie über andere Leckerlis gestreut werden.

Die Fakten:

  • Produktabmessungen: ‎21,9 x 21,4 x 9,1 Zentimeter; 690 Gramm

  • Tierart: Hunde, alle Lebensstufen

  • Geschmack: Truthahn und Süßkartoffel, sowie Ente und Thymian

  • Besonderheiten: Die zwei Streusel Leckerlis kommen in Pulverform. Das macht es einfacher, sie über das Futter oder andere Leckereien zu streuen.

JW Video Platzhalter
Zustimmen & weiterlesen
Um diese Story zu erzählen, hat unsere Redaktion ein Video ausgewählt, das an dieser Stelle den Artikel ergänzt.

Für das Abspielen des Videos nutzen wir den JW Player der Firma Longtail Ad Solutions, Inc.. Weitere Informationen zum JW Player findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Bevor wir das Video anzeigen, benötigen wir Deine Einwilligung. Die Einwilligung kannst Du jederzeit widerrufen, z.B. in unserem Datenschutzmanager.

Weitere Informationen dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Was können Sie auf die Leckmatte geben?

Es gibt viele Rezepte für die Leckmatte, die heute im Internet kursieren. Unser Favorit ist die Kombination aus einer klebrigen Masse und nährstoffreichen Toppings. Im Folgenden finden Sie einige Ideen, aus denen Sie für jede Kategorie wählen können:

Klebrige Masse für Leckmatte

Die klebrige Masse ist wichtig, damit andere Zutaten auf der Leckmatte haften bleiben. Dadurch wird sie für Ihren Hund anspruchsvoller. Einige Beispiele für Zutaten, die Sie verwenden können, sind:

  • Erdnussbutter: Die klebrige Textur eignet sich hervorragend, um andere Leckereien an die Leckmatte des Hundes zu binden. Achten Sie nur darauf, dass Sie eine natürliche Sorte ohne Xylit verwenden.

  • Joghurt: Griechischer Joghurt eignet sich auch sehr gut zum Untermischen anderer Zutaten. Denken Sie jedoch daran, dass einige Hunde empfindlich auf Milchprodukte reagieren können. Daher ist es ideal, mit einer kleinen Menge zu beginnen und Ihren Hund auf Verdauungsprobleme zu überprüfen.

  • Kürbispüree: Dies ist eine großartige kalorienarme Option. Es eignet sich perfekt für Welpen, die unter Verstopfung oder Durchfall leiden. Allerdings sollten Sie nicht zu viel davon geben, da ein übermäßiger Verzehr auch zu Magenverstimmungen führen kann.

  • Kartoffelpüree: Kartoffelpüree, insbesondere Süßkartoffeln, sind auch eine gute Kohlenhydratquelle für Ihre Hunde.

Mögliche Toppings für die Hunde Leckmatte

  • Obst: Einige Früchte, die Sie Ihrem Hund geben können, sind Äpfel, Bananen, Erdbeeren und Wassermelonen.

  • Gemüse: Es gibt viele hundefreundliche Gemüsesorten wie Brokkoli, Karotten und Gurken. Wählen Sie eines aus und schneiden Sie es einfach in kleine Stücke.

  • Fleisch (ohne Gewürze): Hähnchen und Rindfleisch sind hier ideal.

  • Eier: Achten Sie darauf, dass sie vollständig gekocht sind, und gehen Sie sparsam damit um.

Die Vielfalt an Geschmacksrichtungen und Texturen der oben genannten Zutaten wird Ihren Hund definitiv begeistern. Achten Sie nur darauf, dass Sie von jeder Zutat nur eine kleine Menge verwenden, damit die Kalorienzahl für Ihren Hund angemessen ist. Wenn Ihr Hund die Leckerlis der Matte zu schnell auffrisst, legen Sie die Matte mit den Toppings zunächst für 30 Minuten in den Gefrierschrank. Das bremst nicht nur Ihren Hund beim Fressen, sondern bietet auch mehr Herausforderung und sorgt für zusätzliche Erfrischung an heißen Tagen.

Mehr nützliche Hunde-Themen:

Ob weibliche Hundenamen oder Transport- und Versorgungstipps – wir haben hilfreiche Empfehlungen für unsere vierbeinigen Freunde >>

Antischlingnapf | Hundewindel | Welpengeschirre | Futtertonne für den Hund | Hundegeschirr-Test | Schwimmweste für den Hund | Hundebox | Fahrradkorb für Hunde | Hundetreppe | Hundeschutzweste |

Leckmatte für Hunde reinigen – so geht’s!

Die Reinigung der Leckmatte kann schwierig sei, da die Lebensmittel leicht in den Ritzen hängen bleiben. Um Ihre Leckmatte effektiv zu reinigen, befolgen Sie die nachstehenden Anweisungen:

  • Weichen Sie die Leckmatte nach dem Gebrauch in warmen Seifenwasser ein.

  • Verwenden Sie eine Scheuerbürste, um zurückgebliebene Essensreste zu entfernen.

  • Die meisten Leckmatten sind auch spülmaschinenfest. Legen Sie sie einfach in den untersten Einschub, angelehnt an einen Teller.

Beachten Sie: Wählen Sie nur kürzere Waschgänge, wenn Sie den Geschirrspüler für die Reinigung der Matte verwenden wollen. Viele von ihnen sind aus thermoplastischem Gummi hergestellt. Dieser kann sich verformen, wenn er der hohen Temperatur im Inneren des Geschirrspülers ausgesetzt ist.

Fazit: Die beste Leckmatte für Hunde

Leckmatten sind nicht nur eine gute Quelle der Unterhaltung für Hunde. Sie unterstützen auch ein langsameres Fressen, was die Gasaufnahme reduziert und gesundes Zahnfleisch und Zähne fördert. Wenn Sie noch keine Leckmatte für Ihre Hunde ausprobiert haben, sollten Sie die oben genannten Produkte unbedingt einmal testen. Besonders empfehlenswert ist das Set zwei Leckmatten mit Streusel-Leckerlis von LICKIMAT. Die Leckmatten sind robust und für alle Hunderassen geeignet. Die Kekskrümel sind außerdem 100 Prozent getreidefrei, was perfekt ist, wenn Ihr Hund an Allergien leidet. Je nachdem, wie viele Leckerlis Sie auf die Matte legen, wird Ihr Hund sicherlich lange Zeit unterhalten werden.